Diät nicht sehr pompöösHarald Glööckler: Darum hungert er den ganzen Tag

Harald Glööckler bei einem Event
Harald Glööckler posiert für die Fotografen

IMAGO / Eventpress

Tatum Sara KochTatum Sara Koch | 13.04.2022, 19:45 Uhr

Paradiesvogel Harald Glööckler scheint sich in einem regelrechten Diät-Wahn zu befinden. Bereits während seiner Teilnahme am Dschungelcamp 2022 speckte der Designer ordentlich ab. Jetzt soll er weitere Kilos verloren haben – mit Hilfe einer fragwürdigen Methode.

Der sportliche Reality-Darsteller schockte seine Fans kürzlich mit einem krassen Geständnis. Denn Harald Glööckler (56) isst tagsüber nichts. Wieso der Wahl-Berliner sich selbst so quält? Um sich und seinen Körper weiterhin in Topform zu halten. Gesund ist definitiv anders…

Haralds wahnsinnige Essgewohnheiten

Harald Glööckler gibt Einblick in seine verrückten Essgewohnheiten. Im Dschungelcamp durfte der Modedesigner lange Zeit nur Reis und Bohnen essen. Die Reality-Show beendete Glööckler stolze elf Kilo leichter. Bei „Grill den Henssler“ plauderte der 56-Jährige nun aus, dass er nach wie vor fastet und tagsüber lediglich Kaffee trinkt. „Ich esse den ganzen Tag nicht. Ich esse erst abends“, so der TV-Star ehrlich.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Grill den Henssler (@grilldenhenssler_vox)

Frühstück und Mittagessen gibt es bei Harald nicht

Das Frühstück sowie das Mittagessen lässt der dunkelhaarige Modeschöpfer komplett sausen. In der Kochsendung probierte sich Harald an der Zubereitung einer Nachspeise. Eine echte Premiere für den kreativen Kopf, der seine Figur normalerweise über sein Gaumenvergnügen stellt. „Ich mache gar keine Desserts zu Hause. Ich mache nie Desserts, weil das geht ja gegen meine Figur“, stellte er klar. Wenn es um das Thema Ernährung geht, scheint der Glööckler keine Ausreden zu kennen. Ganz schön hart.

Harald Glööckler: Stolz auf den Fasten-Erfolg

Letzten Monat hatte der Unternehmer gegenüber „Promiflash“ erklärt, dass er es nicht schwer findet, dieser radikalen Diät zu folgen. „Das geht ganz einfach. Man isst nichts den ganzen Tag und nimmt ab“, sagte Glööckler. Nach dem Dschungel habe er noch „ein, zwei Kilo“ mehr abgenommen. Das hätten seine Mitcamper nicht geschafft, berichtete der Paradiesvogel stolz. Ein Beispiel sollte man sich an der verrückten Technik aber lieber nicht nehmen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von HARALD GLÖÖCKLER OFFICIAL (@haraldgloeoeckler_official)

Seinen Abnehm-Erfolg darf ruhig jeder sehen

Via Instagram teilt der Prunk-Designer zuletzt ein Foto von sich im knappen Glitzer-Top. Dabei ist deutlich sichtbar, wie schlank Harald mittlerweile geworden ist. Seinen Fans gefällt der neue Glööckler.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von HARALD GLÖÖCKLER OFFICIAL (@haraldgloeoeckler_official)

„Wow! Wirklich tolle Figur! Gut gemacht. Bin stolz auf dich!“, kommentiert ein User den Beitrag. Ein anderer schwärmt: „Schaust gut aus, lieber Harald. Bleibt so wie du bist, denn so bist du am besten.“ Und da hat er vollkommen recht. Bleibt zu hoffen, dass der Hundebesitzer seinen Wunsch nach weniger Kilos unter Kontrolle hat und nicht übertreibt.

(Bang/KUT)