Sie versucht alles zu bedienenHeidi Klum ist außer Rand und Band

Heidi Klum: Weihnachten scheint sie außer Rand und Band
Heidi Klum: Weihnachten scheint sie außer Rand und Band

IMAGO / ZUMA Wire

Redaktion KuTRedaktion KuT | 23.12.2021, 08:40 Uhr

Vom sexy Vamp zur Weihnachtskekse backenden Muddi und Hausfrau – Heidi Klum hat so einiges drauf. Doch in letzter Zeit scheint das Topmodel wahllos und in rasantem Tempo die Rollen zu wechseln. Uns ist schon ganz schwindelig.

Heidi Klum ist Deutschlands wohl erfolgreichste prominente Geschäftsfrau. Egal, was das Model anfasst, es wird zu Gold. Angefangen bei der super erfolgreichen ersten Birkenstock-Kampagne 2003, über ihre Germany’s Next Topmodel“-Show, bis hin zum Soundtrack des Douglas-Werbespots Wonderland“, der momentan ein Riesen-Comeback feiert. Die 48-Jährige ist ein wahres Multitalent.

Doch in der letzten Zeit scheint sie sich vor lauter Projekten ein wenig verirrt zu haben. Auf Instagram postet sie jedenfalls ohne Punkt und Komma alles, was ihr (skurriles) einfällt. Was auch immer Heidi mit ihren mixed Messages sagen will. Die Nachricht ist beim Empfänger nicht angekommen.

Heidi feiert immer Halloween

Heidi Klum ist als Halloween-Queen bekannt. Seit Jahren feiert das Model gigantische Partys auf ihren Anwesen in Los Angeles und ihre kreativen Kostüme sorgen jedes Jahr für Schlagzeilen. Doch nachdem die Party seit zwei Jahren Corona-bedingt ausgefallen ist, musste sich Heidi etwas anderes überlegen und postete gruselige Horror-Videos auf Instagram.

Anscheinend hat das ihr Kostüm-Craving allerdings nicht befriedigt und seitdem zeigt sich Heidi immer wieder in komischen Verkleidungen und in komischen Situationen. So wie letzte Woche, als sie als exotische Meerjungfrau mit Schuppenschwanz und Krone beim Weihnachtsmann auf dem Schoß saß und diesem einen dicken Kuss auf die Backe drückte. Und wir dachten: Meerjungfrauen küsst man nicht.

View this post on Instagram A post shared by Heidi Klum (@heidiklum)

Die Ghetto-Braut aus Bergisch Gladbach

Bekannt geworden ist Heidi Klum in den 90er-Jahren als fröhliches, frisches Mädchen aus Bergisch Gladbach. Immer gut drauf, professionell und super natürlich. Klar, hat sich das Supermodel über die Jahre verändert und ist erwachsen geworden. Heute ist sie Mutter und Geschäftsfrau. Doch irgendwie ist ihr auf dem Weg auch die Würde abhandengekommen.

Es scheint, als müsse sich Heidi auf Biegen und Brechen beweisen, dass sie es noch drauf hat. In einem kürzlich geposteten Clip zeigte sich die Schönheit als dekadente Ghetto-Braut mit hohen roten Lackstiefeln, tiefem Ausschnitt, Mega-Mähne, knallroten Lippen und tiefschwarzen Augen. Als würde das nicht reichen, leckt sich Heidi noch so obszön über den offenen Schmollmund, dass man seinen Kindern schnell das Handy aus der Hand reißen möchte.

Von Heidi kann sogar Insta-Porno-Oma Madonna noch was lernen. Doch was sollen denn die Kinder und werdenden Topmodels aus dieser Show mitnehmen? Je älter du wirst, desto billiger musst du dich verkaufen? Och nö, das hat Heidi doch nicht nötig!

View this post on Instagram A post shared by Heidi Klum (@heidiklum)

Backe, Backe Kuchen

Ruck-Zuck verwandelt sich Chamäleon-Heidi vom sexy Ghetto-Girl zur perfekten Hausfrau und Mutter. Zu ihrem eigenen kitschigen Soundtrack wedelt Heidi fröhlich durch ein kitschig inszeniertes Weihnachtsvideo. Im Glitzertop backt Mama Klum Kekse, deckt – den Pferdeschwanz unschuldig hinterher hüpfend – den Tisch und bereitet das supi dupi Klumsche Fest für die Familie vor. Heidi wechselt ihre Outfits und Rollen schneller, als wir Leni sagen können. Was die wohl zu den rasanten Image-Wechseln ihrer Mutter sagt? Vermutlich ist sie zu beschäftigt damit, für Heidi vor der Kamera zu stehen. Denn Mama kann auch das nicht lassen.

View this post on Instagram A post shared by Heidi Klum (@heidiklum)

Leni here, Leni there, Leni everywhere

Seit Leni Klum ihr Laufsteg Debüt im Sommer bei Dolce & Gabbana feierte, ist sie in aller Munde. Nicht zuletzt hat das aufstrebende Model das ihrer berühmten Mutter zu verdanken. Heidi Klum postet und pusht ihre 17-jährige Tochter wo und wie sie nur kann. Vor allem in der letzten Zeit spicken Bilder von Leni Heidis Instagram Account. Auf einigen der Bilder ist die stolze Mama mit drauf und präsentiert die Shots aus der russischen Vogue, für die das Model-Gespann gemeinsam vor der Kamera stand. Laut Gerüchten soll Heidi Leni darauf vorbereiten, mehr und mehr in ihre Fußstapfen zu treten, um evtl. die nächste Staffel von Germany Next Topmodel“ zu übernehmen.

Ob an den Gerüchten was dran ist wissen wir (noch) nicht. Aber so verquer und chaotisch Deutschlands bekanntestes Meeedchen momentan unterwegs ist, kann ihr momentaner Leni-Hype auch einfach Liebe sein.

Bei uns ist es auch Liebe, wenn wir jetzt sagen: mach doch mal halblang Heidi, du hast es noch drauf!

View this post on Instagram A post shared by Heidi Klum (@heidiklum)