Jenefer Riili: Abrechnung mit ihrem Ex-Freund!

Jenefer bei RTLZWEI
Jenefer bei RTLZWEI

RTLZWEI/Karl Vandenhole

08.09.2021 20:06 Uhr

Autsch! Dass ging schnell. Gerade erst wurde die Trennung der Schauspieler Jenefer Riili und Matthias Höhn bekannt gegeben - Gestern nur einige Wochen danach, stellte der ehemalige „Berlin Tag & Nacht"-Darsteller seiner Community die neue Frau an seiner Seite vor. Dafür gab es jetzt ordentlich Gegenwind von seiner Ex-Freundin.

Jenefer Riili (30) und Matthias Höhn (25) durchlebten viele Höhen und Tiefen. Gemeinsam hat das einstige Traumpaar einen dreijährigen Sohn Milan. Ein Grund ihrer Beziehung immer wieder neue Chancen zu geben, doch nach einer wilden On-Off Beziehung folgte dann kürzlich das endgültige Liebesaus. Obwohl es zuerst den Anschein machte, dass die beiden im guten auseinander gegangen seien, ist davon jetzt wohl keine Rede mehr.

Abrechnung auf Instagram

Die „Kampf der Realitystars„-Darstellerin Jenefer Riili ist stinksauer. Der Grund: Der Vater ihres Sohnes und dessen angeblich neue Freundin Michelle. Von der wusste die 30-Jährige nämlich gar nichts, wie sie gestern in einer Instagram-Fragerunde erklärte.

Ihr kleiner Sohn Milan war es, der seiner Mama von den Neuigkeiten berichtete. Den Rest erfuhr die Influencerin über die Medien, wie sie es in einer Antwort auf die Frage eines Followers selbst erklärte. Der wollte nämlich von Jenefer wissen ob Michelle schon volljährig sei.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Jenefer Riili (@jenefer_riili)

Sind diese Glückwünsche ernst gemeint?

Ob die Frau an der Seite des Schauspielers volljährig ist oder nicht, weiß die ehemalige „Soap“-Schauspielerin nicht. Dennoch fand die Beauty auf die Frage des Users deutliche Worte: „Das sollte ihr ihn fragen. Ich habe keine Ahnung von dieser Person. Nie von ihr gehört, gesehen oder sonst irgendwas“, so der Reality-Star. Unter weiter: „Aber ich bin ehrlich, I don’t care, ich habe nur MEINEN SOHN IM KOPF. Wünsche den beiden viel Glück und eine lange GLÜCKLICHE und AUFRICHTIGE LIEBE.“ Ob Jenefer diese Glückwünsche wirklich ernst meint oder ist es reine Provokation? Schließlich sind die Worte „glückliche“ und „aufrichtige Liebe“ extra groß geschrieben.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Matthias Höhn (@matthiashnofficial_)

„Menschlich haben wir abgeschlossen“

Ein anderer Fan möchte von Jenefer wissen, was sie vom angeblich neuen Traumpaar hält. „Milans Vater wird er immer bleiben, aber menschlich haben wir abgeschlossen“, erklärt die 1,70 Meter große Beauty. Außerdem schreibt die „Kampf der Realitystars“-Finalistin, dass sie in der Zukunft keine Fragen mehr zu den beiden beantworten wird, denn für sie seien Matthias, sowie Michelle vollkommen unwichtig.

Mit einem eindeutigen Statement schließt die Schauspielerin das Thema ab: „Mein Leben geht weiter. Ich bin frei. Meine Entscheidung war die beste die ich jemals getroffen haben. Es hat sich alles bestätigt was ich gefühlt habe.“

Jenefer Riili: Abrechnung mit ihrem Ex-Freund!
Jenefer Riili bei RTLZWEI

RTLZWEI

Es gab viele Probleme

Wer Jenefer und Matthias bereits länger verfolgt weiß, dass die beiden es nicht immer einfach hatten. Vor allen die TikTokerin äußerte in der Vergangenheit mehrmals, sich von ihrem Ex-Partner hintergangen gefühlt zu haben. Einige Fans spekulierten sogar darauf, dass der Influencer seine damalige Freundin während der Schwangerschaft mit Nachwuchs Milan betrogen haben könnte. Öffentlich bestätigt wurde das aber nie. Mit der Bekanntgabe seiner Michelle, scheint der Tattoo-Fan keinen besonders guten Eindruck bei der Mutter seines Kindes gemacht zu haben.

Sie sieht aus wie Jenefer

Zu allem Überfluss sieht die angeblich neue Freundin von Höhn seiner Ex-Partnerin Riili überraschend ähnlich. Der Schauspieler scheint einen ganz bestimmten Typ Frau zu haben – Braune Haare, dunkle Augen, buschige Augenbrauen und ein sehr natürlicher Look haben es dem Ex-„Berlin Tag & Nacht“-Star offensichtlich angetan. Es besteht akute Verwechslungsgefahr. Gemeinsam mit seiner Michelle genießt der 25-Jährige derzeit romantische Tage in der Hauptstadt Berlin. Ob sich Höhn noch zu den Glückwünschen seiner Ex-Freundin äußert bleibt abzuwarten.