Judith Williams: Ihre Hündin geht äußerst ungern zu Fuß

Judith Williams und ihr Ehemann Alexander-Klaus Stecher halten bei den German Petfluencer Awards 2021 im Waldbad Dünnwald die Hunde Sissi und Franzi.
Judith Williams und ihr Ehemann Alexander-Klaus Stecher halten bei den German Petfluencer Awards 2021 im Waldbad Dünnwald die Hunde Sissi und Franzi.

Henning Kaiser/dpa

20.09.2021 13:38 Uhr

Hunde brauchen Auslauf? Nicht unbedingt. Hündin Sissi lässt sich allenfalls mal vor die Tür stellen, bekennt Moderatorin Judith Willams.

Unternehmerin und Moderatorin Judith Williams, bekannt aus der Vox-Show „Die Höhle der Löwen“, hat eine etwas gehfaule Hündin zu Hause.

„Sie geht ungern zu Fuß“, sagte die Investorin der Deutschen Presse-Agentur in Köln. Das sei bei Sissi – einem Tier der Rasse Cavalier King Charles Spaniel – schon immer ein bisschen so gewesen. Sie selbst sei daher als Fitnesstrainerin gefragt. „Wenn es regnet: oh je, oh je. Das ist ganz übel. Da muss ich den Hund herausstellen und wieder hineinstellen“, sagte sie. „Aber was man nicht alles macht für seine süßen Vierbeiner?“

Williams war am Wochenende zu Gast bei den German Petfluencer Awards, einer Preisverleihung für Hunde mit vielen Fans in sozialen Netzwerken.

Das ist Judith Williams

Judith Williams feierte  am 18. September ihren 50. Geburtstag. Geboren 1971 in München, ist sie heute eine Unternehmerin, die mit der „Judith-Williams-Markenwelt“ die größte europäische Teleshopping-Marke im internationalen Verkaufsfernsehen vertreibt. Judith Williams studierte klassischen Gesang an der Hochschule für Musik in Köln sowie Ballett an der „Royal Academy of Music“ in London.

Nach zahlreichen Erfolgen als Sängerin wurde bei ihr ein Tumor entdeckt – die anschließende Hormontherapie führte zu einem Stimmverlust, der ihre Karriere als Sängerin zunächst beendete. 1999 startete sie daraufhin als Verkaufs-Moderatorin beim Teleshopping-Sender QVC.

Judith Williams: Ihre Hündin geht äußerst ungern zu Fuß
Judith Williams in "Die Höhle der Löwen"

Foto: RTL / Bernd-Michael Maurer

Die „Judith-Williams-Marken-Welt“

Ein Jahr später wechselte sie zum Shopping-Sender H.O.T., der heute als HSE24 bekannt ist. 2007 gründete sie die „Judith Williams GmbH“, über die sie ihre eigene Luxus-Kosmetik-Linie ins Leben rief.

Die erste Teleshopping-Show mit ihren Produkten sorgte für den bis dato erfolgreichsten Marken-Launch in der Geschichte von HSE24 – unter anderem wurde eine Creme mehr als fünf Millionen Mal verkauft.

Judith Williams: Ihre Hündin geht äußerst ungern zu Fuß

IMAGO / Future Image

Judith Williams gründete daraufhin die „Judith-Williams-Marken-Welt“, die Mode, Schmuck, Parfum und mehr als 800 Luxus-Kosmetik-Produkte führt. Neben ihren Shows bei HSE24 im deutschsprachigen Raum präsentiert sie ihre Produkte inzwischen auch bei HSE24 in Russland, sowie bei QVC in Großbritannien und Frankreich mit großem Erfolg. Rund 100 Mitarbeiter sorgen dafür, dass Judith Williams ihre kreativen Ideen und Innovationen umsetzen kann. Mit ihrer Markenwelt sorgt Judith Williams für einen jährlichen Gesamtumsatz von weit über 150 Millionen Euro im Teleshopping. Seit 2014 ist sie als Investorin bei der VOX-Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“ im Einsatz.

„Die Höhle der Löwen“ immer montags um 20.15 Uhr bei VOX.

(dpa-infocom/KT)