Kurios wie eh und je!Kanye West folgt seinem Erzfeind Pete Davidson auf Instagram

Kanye West folgt seinem Erzfeind Pete Davidson auf Instagram
Kanye West folgt seinem Erzfeind Pete Davidson auf Instagram

IMAGO / MediaPunch / IMAGO / i Images

Redaktion KuTRedaktion KuT | 17.02.2022, 12:47 Uhr

Das soll mal einer verstehen: Erst kürzlich lästerte Kanye West noch über Pete Davidson, jetzt folgt er ihm auf Instagram. Aber warum? 

Kanye West folgt Kim Kardashians neuem Freund Pete Davidson auf Instagram, dabei hatte er erst vor wenigen Tagen über ihn hergezogen, vielleicht lebt er aber auch nach dem Sprichwort: „Halte deine Freunde nah bei dir, aber deine Feinde noch näher.“

Kanye West folgt Pete Davidson

Der „Jesus Walks“-Interpret scheint das Kriegsbeil mit seiner Noch-Ehefrau offenbar begraben zu wollen. Nachdem er Kims neuen Beau in einer Reihe von Tweets attackiert hatte, folgt er dem „Saturday Night Live“-Star jetzt auf Social Media.

Pete war erst vor kurzem zu Instagram zurückgekehrt, wo er unter dem Kürzel „pmd“ — seinen Initialen — zu finden ist. In kürzester Zeit konnte er bereits 400.000 Follower zu sich locken, darunter auch Kim und Kanye.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Kim Kardashian West (@kimkardashian)

Er entschuldigt sich bei Pete

Der 44-jährige Rapper hatte zuvor öffentlich beteuert, dass Pete nicht die Erlaubnis habe, seine Kinder North (8), Saint (6), Chicago (4) und Psalm (2) zu treffen. Jetzt ließ er sich jedoch zu einer Entschuldigung an seine Ex-Partnerin hinreißen: Seine Online-Kommentare, so Kanye zu Kim, seien nicht so gemeint gewesen.

Neben einen Schnappschuss von einem seiner Auftritte schrieb Ye jetzt: „Ich arbeite an meiner Kommunikation. Ich profitiere von einem Team aus kreativen Profis, Organisatoren, Planern und Gemeindemitarbeitern. Danke an alle für eure Unterstützung.“