Katie Price wieder mal getrennt?

Katie Price mit Sohn Harvey Price.
Katie Price mit Sohn Harvey Price.

© IMAGO / Future Image

12.09.2021 14:13 Uhr

Das britische It-Girl Katie Price hat sich offenbar von ihrem Verlobten Carl Woods getrennt.

Ist schon wieder alles aus zwischen der britischen Skandalnudel und dem Reality-Star? Berichten der Zeitung „The Sun on Sunday“ zufolge soll die 43-Jährige Katie Price bei den National Television Awards gegenüber Freunden ausgeplaudert haben, dass sie ihrem Partner den Laufpass gegeben hat.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ???? ????? (@carljwoods)

Katie Price hatte sich gerade verlobt

Die beiden Selbstdarsteller sind seit Juni letzten Jahres zusammen und verlobte sich diesen April – all das soll nun jedoch der Vergangenheit angehören. „Sie hat Leuten erzählt ‚Ich bin Single, ich habe ihn abserviert‘ und war sichtlich darauf fokussiert, es hinter sich zu lassen“, enthüllt ein Insider. „Sie haben sich ständig gestritten und sie sagte, dass sie genug hatte. Sie meinte, dass sie wieder in ihrem Haus in West Sussex wohnt, obwohl es noch nicht fertig ist. Aber sie beharrte darauf, dass sie nicht zurück zu seinem Haus gehen wollte. Was sie betrifft, ist ihre Beziehung zu Ende.“

Der anhaltende Konflikt mit dem ehemaligen „Love Island“-Teilnehmer Carl Woods sei einfach zu viel für die mehrfache Mutter gewesen: „Katie sagte, dass sie es nicht mehr ertragen konnte und entkommen wollte.“

Price war zuvor mit Dwight Yorke, Peter André, Alex Reid und Kieran Hayler zusammen. (Bang/KT)