PodcastLaura träumt schon länger von Hochzeit mit Pietro Lombardi. Der schweigt dazu

Pietro Lombardi
Pietro Lombardi

IMAGO / Panama Pictures

Paul VerhobenPaul Verhoben | 07.10.2022, 09:48 Uhr

Laura Maria Rypa würde Pietro Lombardi gerne heiraten. Ob sich ihr Wunsch bald erfüllen wird? Pietro lässt mit einer Antwort warten.

Influencerin Laura Rypa und Sänger Pietro Lombardi erwarten derzeit ihr erstes gemeinsames Baby. Kürzlich verrieten die beiden, dass sie Eltern eines Jungen werden. Damit bekommt Pietros Sohn Alessio (7) also einen kleinen Bruder. Auch ansonsten scheint es rund bei dem Paar zu laufen.



Traum von Hochzeit schon länger

Auf Instagram präsentieren sie sich immer wieder schwer verliebt und auch in ihrem gemeinsamen Podcast „Laura und Pietro – On Off“ turteln sie fleißig. Zum großen Glück scheint den beiden Stars nur noch eines zu fehlen: eine Hochzeit. Und genau davon scheint Laura bereits seit längerem zu träumen.

„Welche Frau wünscht sich keinen Heiratsantrag, wenn man ein Kind zusammen bekommt. Wer wünscht sich das nicht, vorher noch zu heiraten“, verriet sie im Podcast-Gespräch mit Pietro sehnsüchtig. Doch offenbar stößt die 26-Jährige damit bei ihrem Liebsten auf taube Ohren.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von 𝗟𝗔𝗨𝗥𝗔 𝗠𝗔𝗥𝗜𝗔 ✨ (@lauramaria.rpa)

Pietro hält sich lieber bedeckt

„Mittlerweile sage ich euch ehrlich: Wenn er mich nicht heiraten möchte, dann möchte er es halt nicht“, zeigte sich Laura enttäuscht. „Aber als Frau wünscht man sich es natürlich. Es gibt nichts Schöneres.“ Und was sagt Pietro selbst zu Lauras Hochzeitsplänen? Außer einem „Ähm ja“ wollte sich der DSDS-Juror nicht weiter zu dem Thema äußern. Möglicherweise liegt Pietros Zögern daran, dass seine erste Ehe scheiterte? Mit seiner Ex-Frau Sarah Engels war der Musiker offiziell von 2013 bis 2019 verheiratet. (Bang/K&T)