Lecker! Das kommt bei Cristiano Ronaldo an Weihnachten auf den Tisch

Tony PolandTony Poland | 22.12.2021, 16:45 Uhr
Lecker! Das kommt bei Cristiano Ronaldo an Weihnachten auf den Tisch
Lecker! Das kommt bei Cristiano Ronaldo an Weihnachten auf den Tisch

Foto: IMAGO / GlobalImagens

Weihnachten steht unmittelbar vor der Tür und auch bei Cristiano Ronaldo und Familie wird das Fest zelebriert. Am meisten wird sich der Mega-Kicker auf das Festmahl von Mama Dolores freuen.

Auch an Weihnachten ist der Terminkalender von Fußballstar Cristiano Ronaldo (36) prall gefüllt. Denn viel Zeit, um die millionenschweren Füße mal hochzulegen, gibt es nicht. Schon am 27. Dezember muss CR7 mit seinem Verein Manchester United in der Liga wieder ran. Die freien Stunden wird der Portugiese dafür umso mehr mit seinen Liebsten genießen.

Laut „The Sun“ hat sich Mama Dolores mit seinen drei Geschwistern aus Madeira zum Fest angekündigt. Zusammen mit der schwangeren Ronaldo-Freundin Georgina Rodriguez (27) und den vier Kindern wird die Familie in Manchester Weihnachten verbringen.

Mama Dolores bereitet das Essen zu

Der Heiligabend wird, man höre und staune, nicht viel anders ablaufen als bei den meisten anderen Familien. Auch im Hause Ronaldo wird ordentlich geschlemmt. Gänsebraten und Würstchen kommen allerdings nicht auf den Tisch. Vielmehr wird Dolores ihrem Sohnemann einige Leibspeisen aus der Kindheit zubereiten.

Dazu gehören etwa in Knoblauchwein mariniertes Schweinefleisch, außerdem Stockfisch und Sahne. Da legt auch Cristiano Ronaldo seinen sonst so strikten Ernährungsplan mal zur Seite. Es sei ihm gegönnt! „Es ist ein tolles Fest“, fügte die Mama in einem Interview mit der portugiesischen Zeitschrift „Improvavel“ hinzu.

Lecker! Das kommt bei Cristiano Ronaldo an Weihnachten auf den Tisch" class="size-full wp-image-1182234
Dolores besucht ihren Sohn Cristiano Ronaldo zu Weihnachten

Foto: IMAGO / Alterphotos


Geschenke im Hause Ronaldo

Selbstverständlich wird es auch Präsente geben, auch wenn Cristiano Ronaldo samt Anhang wohl alles hat. „Wir tauschen Geschenke aus und erzählen Witze. Es ist eine schöne Erfahrung“, schwärmt Dolores. „Ich schenke den Leuten gerne Kleidung. Und ich freue mich über alles, was die Leute mir schenken wollen. Gott sei Dank habe ich alles, was ich brauche.“

Erst im März des vergangenen Jahres erlitt die Mutter des Superstars einen Schlaganfall, verlor ihren Geruchs- und Geschmackssinn. Zu Georgina Rodriguez hat sie übrigens ein gutes Verhältnis, auch wenn zuletzt andere Behauptungen aufkamen. „Sie ist ein gutes Mädchen und eine große Unterstützung für Cristiano.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Cristiano Ronaldo (@cristiano)

Söhne von Cristiano Ronaldo treffen den Weihnachtsmann

Richtig weihnachtlich wurde es für die Kinder von Cristiano Ronaldo und Georgina bereits Mitte Dezember. Die Power-Frau flog mit den Kids nach Lappland, um den Weihnachtsmann und seine Rentiere zu treffen. Zum Glück hatte der Tross im Tiefschnee genug Skianzüge und Ohrwärmer dabei.

Ein geschmückter Baum gehörte ebenso zum Programm, wie ein Abendessen im Kerzenschein. Natürlich ließ sich der Kicker den kleinen Urlaub für seine Familie einiges kosten. Pro Nacht blätterten die Ronaldos umgerechnet fast 1.800 Euro für die mega gemütliche Hütte im schneebedeckten Wald hin.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Georgina Rodri?guez (@georginagio)