Leni Klum: So süß beim Knutschen haben wir sie ja noch nie gesehen!

Sophia VölkelSophia Völkel | 13.11.2021, 20:53 Uhr
Leni Klum: So süß beim Knutschen haben wir sie ja noch nie gesehen!
Leni Klum: So süß beim Knutschen haben wir sie ja noch nie gesehen!

IMAGO / MediaPunch

Auf Instagram zeigt sich Leni Klum jetzt bei der Sache, die normalerweise Mama Heidi mit ihrem Tom macht.

Leni Klum will offenbar nicht nur was das Modeln angeht in die Fußstapfen ihrer Mama Heidi treten, sondern auch in Sachen Liebe und öffentlich geteilten Zärtlichkeiten.

Knutschen zum Jahrestag

Auf Instagram postete die bildhübsche 17-Jährige jetzt sehr verliebte Schnappschüsse mit ihrem Freund Aris Rachevsky (17). Auf einem der beiden Fotos schauen sich die beiden tief in die Augen, während sie im Meer planschen.

Danach ließ es sich das Model nicht nehmen, auch noch ein total verknalltes Knutsch-Foto zu posten. Die süßen Bilder in ihrer Insta-Story beschriftete Leni mit den Worten „2 Jahre mit dir“.

Leni Klum: So süß beim Knutschen haben wir sie ja noch nie gesehen!

© Leni Klum/Instagram

Aris hält es privat

Anscheinend gönnen sich die beiden zu ihrem Jahrestag einen kleine Auszeit am Meer. Aris selbst übrigens nimmt es etwas genauer mit der Privatsphäre. Er hat sein Profil auf privat geschaltet und teilt auch sonst eher wenig auf dem sozialen Netzwerk.

Vor ein paar Wochen zeigte sie sich das Paar erstmals Arm in Arm bei einem öffentlichen Auftritt. Zusammen mit Lenis Papa, Sänger Seal (55), kamen Leni und ihr Liebster zur Premiere des Netflix-Films „The Harder They Fall“. Seal, der die Musik zum Soundtrack des Films beisteuerte, adoptierte Leni 2009 (Lenis leiblicher Vater soll der italienische Multimillionär Flavio Briatore, 71 sein, was nie offiziell bestätigt wurde).

Das ist Aris Rachevsky

Leni Klums Freund Aris Rachevsky kommt aus wohlhabendem Hause. Seine Mutter Rhea Rachevsky (55) ist Künstleragentin, Managerin und Netzwerkerin in Los Angeles, Vater Spiros Poros (49) ein Promifotograf.

Aris‘ Oma Zina Rachevsky war eine in Russland geborene französisch-amerikanische Prominente, der in den 1950ern eine internationalen It-Girl-Karriere nachgesagt wurde. Es gab sogar Gerüchte um eine Affäre mit Hollywood-Gigant Marlon Brando.