Meghan und Harry geben Geburt ihrer Tochter bekannt

Der britische Prinz Harry und seine Frau Meghan Markle.
Der britische Prinz Harry und seine Frau Meghan Markle.

Dominic Lipinski/PA Wire/dpa

06.06.2021 18:35 Uhr

Der britische Prinz Harry und Herzogin Meghan sind zum zweiten Mal Eltern geworden.

Lilibet „Lili“ Diana Mountbatten-Windsor sei am Freitag in Kalifornien gesund auf die Welt gekommen, teilte das Paar auf der Internetseite seiner Stiftung mit. Eine Sprecherin des Paares bestätigte der dpa die Geburt.

Wunschtermin am 10. Juni verpasst

Angeblich hatte das Paar auf einen Geburtstermin am 10. Juni gehofft. Der kürzlich verstorbene Prinz Philip hätte an diesem Tag seinen 100. Geburtstag gefeiert. „Die sonst so private Meghan erzählt der Welt, dass ihr Baby am Donnerstag, dem Datum, an dem Prinz Philip 100 geworden wäre, erwartet wird“, postete die Autorin und Journalistin Angela Levin in dieser Woche noch auf Twitter.

(dpa/KT)