Melanie Müller kassiert nur noch Hate: Warum hassen sie alle?

Tari TamaraTari Tamara | 10.12.2021, 17:17 Uhr
Melanie Müller kassiert nur noch Hate: Warum hassen sie alle?
Melanie Müller kassiert nur noch Hate: Warum hassen sie alle?

IMAGO / Future Image

Melanie Müller musste in der Vergangenheit schon oft Hate einstecken. Doch aktuell scheint der Shitstorm schlimmer denn je!

Melanie Müller hat sich in den letzten Woche nicht unbedingt neue Freunde gemacht. Die Malle-Sängerin kassiert in letzter Zeit noch mehr Hass, als sonst. Woran kann das liegen?

Ehe am Ende?

Alles begann mit Bildern die Melanie Müller und einen anderen Mann zeigten. Ihr Noch-Ehemann Mike Blümer erfuhr selbst erst durch diese Bilder, dass die Ehe scheinbar am Ende ist.

„Nach dieser Aktion gibt es für mich definitiv kein WIR mehr. Meine Geduld ist am Ende. Das Einzige, was uns verbindet, sind unsere Kinder und dafür müssen wir eine möglichst gute Lösung finden. Melli hat mich sehr enttäuscht, traurig gemacht und den Weg zurück unwiderruflich abgeschnitten“, erklärte der enttäuschte alte Familienvater gegenüber der „Bild“-Zeitung.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Melanie Mu?ller (@melanie.mueller_offiziell)

Melanie ist nicht fremdgegangen

Für viele Fans des Paares war klar: Melanie ist in diesem Spiel die Böse. Dabei beteuerte sie: „Es verwirrt mich, weil er wirklich vorher gesagt hat, es ist vorbei. Schluss, Aus, Ende!“, so die angeblich ahnungslose Melanie gegenüber RTL. Sie sagt klar und deutlich, sie habe Mike nicht mit Uwe, der übrigens ein Freund der Familie sei, betrogen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Melanie Mu?ller (@melanie.mueller_offiziell)

Melanie zeigt sich gut gelaunt

Trotzdem kassiert sie blonde Malle-Sängerin aktuell noch mehr Hate, als sie so schon immer einstecken muss. Egal was Müller postet, die erbosten Follower gehen auf sie los.

Denn Melanie scheint mit der Trauer und dem Ehe-Aus anders umzugehen, als es manchen lieb ist. Sie zeigt sich trotzdem fröhlich feiernd mit Freunden – wie es in ihr drinnen aussieht, weiß natürlich keiner!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Melanie Mu?ller (@melanie.mueller_offiziell)

Bild mit männlichem Topmodel

Unter einem neuen Bild mit Topmodel Papis Loveday kassierte Melanie erneut sehr viel Hass. So schreibt z.B. einer: „Da hat sich aber jemand verdammt schnell getröstet.“

Und ein anderer stimmt zu: „Omg, echt warum kämpfst du nicht für deine Ehe!“ Oder auch: „Sie ist mit ihren Bildern nur am provozieren mehr ist das nicht.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Melanie Mu?ller (@melanie.mueller_offiziell)

Kritik für ihre Optik

Auch für ihre Optik bekommt sie wieder viel Kritik, so wird ihr zum Beispiel vorgeworfen sehr künstlich auszusehen: „Schön ist echt was anderes“, heißt es unter anderem.

„Aber ihr seht aus wie zwei Schaufensterpuppen, völlig unnatürlich keine Ausstrahlung mehr, wie Roboter“, kommentiert ein weiter und ein anderer schreibt, sie würde eher wie „Joker“ aussehen.

Hate ist Melanie schon aus der Vergangenheit gewohnt und geht auf die ganzen Kritiker nicht ein. Aber ob es wirklich so spurlos an ihr vorbeigeht?