Naomi Campbell plaudert erstmals über ihre Tochter: „Ein gutes Mädchen“

Naomi Campbell plaudert erstmals über ihre Tochter: "Ein gutes Mädchen"
Naomi Campbell plaudert erstmals über ihre Tochter: "Ein gutes Mädchen"

IMAGO / PA Images

18.09.2021 09:31 Uhr

Naomi Campbell lässt sich süße Worte über ihre Tochter entlocken. Im Mai hatte das Supermodel überraschenderweise verkündet, erstmals Mama geworden zu sein.

Einblicke in ihren Mutteralltag

Auf Instagram teile die 51-Jährige damals ein Foto ihres Babys mit der Welt und schwärmte, noch nie eine „größere Liebe“ erlebt zu haben. Im Gespräch mit der BBC gibt die Britin nun erste Einblicke in ihr Leben als frischgebackene Mutter. Demnach bereite ihr Mädchen ihr kaum Probleme. „Ich habe sehr viel Glück. Ich glaube, dass ich ein Traumkind habe. Sie ist wundervoll und bereits sehr unabhängig. Sehr klug, aufgeweckt. Sie schläft zwölf Stunden. Ein gutes Mädchen“, schwärmt Naomi über ihren kleinen Schatz.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Naomi Campbell (@naomi)

Naomi Campbell sagt gerne „Danke!“

Berichten zufolge zieht die Fashion-Ikone ihr Baby, das durch eine Leihmutter zur Welt gekommen sein soll, alleine groß. Wie sie kürzlich enthüllte, habe sie eine enge Gruppe an Freunden, die ihr mit der Erziehung helfe.

„Wenn ich Leute um Hilfe bitte und Verständnis und Beratung brauche, dann ist es wichtig für mich, Danke zu sagen. Du weißt nie, wann du die Hilfe oder den Rat dieser Person erneut brauchst“, erklärte sie gegenüber „The Cut“. (Bang)