GroßzügigNoch-Mann von Kim Kardashian: Geschenke im Wert von 45.000 Euro für seine Neue

Tatum Sara KochTatum Sara Koch | 04.02.2022, 18:49 Uhr
Noch-Ehemann von Kim Kardashian spendiert seiner Neuen und deren Freunden gleich mehrere Birkin Bags!
Kim und Kanye

IMAGO / MediaPunch

Immer häufiger teilen Kanye West und Julia Fox ihre junges Liebes-Glück mit der ganzen Welt. Wie verliebt die Hollywood-Stars wirklich sind, sollen aktuelle Videos der beiden beweisen. 

Seit fast einem Monat ist Kanye West (44) nun schon mit seiner neuen Flamme Julia Fox (32) zusammen. Anlässlich ihres 32. Geburtstag zeigte sich das Paar erneut turtelnd in der Öffentlichkeit. Vom Designer gab es für seine Liebste dabei ganz besondere Geschenke.

Luxus-Taschen und Schmuck

Vergangen Mittwoch Abend fand die große Geburtstagsparty von Julia Fox statt. Laut der Seite „Page Six“ wurde im Restaurant „Lucien“ in New York ausgelassen gefeiert. Mit dabei selbstverständlich auch Musiker Kanye West, der seine Angebetete und ihre Freundinnen in das Lokal eingeladen haben soll. Wäre das nicht schon genug, beglückte Ye das Model mit Birkin Bags. Doch es bekam nicht nur die Mutter eines Sohnes eine Luxus-Tasche, sondern es gab gleich mehrere Modelle für die engsten Angehörigen der Schauspielerin. Ein Modell kostet circa 9.000 Euro pro Exemplar. Nach oben hin ist alles offen. Für seine Lebensgefährtin ist West einfach nichts zu teuer.

Kanye Wests Flamme Julia Fox: „Ich habe mein ganzes Leben Milliardäre gedatet!“

Neben der teuren Handtasche, beschenkte der „Donda“-Interpret die Beauty außerdem mit glänzendem Gold-Schmuck.

45.000 Euro für Taschen

Insgesamt soll der Rapper einen Preis von circa 45.000 Euro für die schicken Baby Birkins ausgegeben haben. Der „Tote Mädchen lügen nicht“-Star Tommy Dorfmann (29) veröffentlichte einige Schnappschüsse, die während der Feier geknipst wurden. Unter anderem zeigt ein Foto Julia mit ihren vier Freundinnen. Alle Frauen halten darauf stolz ihre neue Errungenschaft in der Hand und grinsen breit in die Kamera.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von tommy dorfman (@tommy.dorfman)

Auf Wolke sieben

Wie eine Quelle gegenüber dem Magazin „Page Six“ erzählt haben soll, machten der Unternehmer und Julia einen total verliebten und glücklichen Eindruck. „Ye und Julia waren beim Abendessen immer „zu zweit“ und er lächelte immer. Ihre Freunde waren auch da. Es war eine große Gruppe“, so der Insider. Seit dem 1. Januar gelten die zwei offiziell als Paar. Obwohl bereits des Öfteren spekuliert wurde, dass ihre Liebe gar nicht echt sei, scheinen sich die beiden von diesen Behauptungen nicht weiter stören zu lassen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von thinker (@the.thinkings)

Kanye hat Handyverbot

Dass Kanye extra für den großen Tag seiner neue Partnerin nach New York gereist ist, ist wirklich ein großer Liebesbeweis. Schließlich wurde erst kürzlich bekannt, dass der Noch-Ehemann von Kim Kardashian mitten in den Arbeiten für sein neues „Donda 2″-Album steckt. Aus diesem Grund erteilte sich Ye sogar selbst Handyverbot, bis sein Werk vollständig fertig ist.

„Er ist zu ihrem Geburtstag nach New York City geflogen und dann zurück nach LA, um sein neues Album fertigzustellen“, plauderte ein Informant laut der Zeitschrift. Was für eine schöne Geste.

(TSK)