Philipp Mickenbecker (†): Zwillingsbruder Johannes hat geheiratet

Philipp Mickenbecker: Zwillingsbruder Johannes hat geheiratet
Philipp Mickenbecker: Zwillingsbruder Johannes hat geheiratet

www.instagram.com/life.lion.official

07.07.2021 12:56 Uhr

Vor vier Wochen verstarb der YouTuber Philipp Mickenbecker nach langer und schwerer Krankheit und hinterließ eine Lücke bei seiner Familie und seinen Freundin. Nun hat sein Zwillingsbruder etwas zu feiern: Seine eigene Hochzeit!

Mit 20 Jahren wurde bei Philipp Mickenbecker erstmals Krebs diagnostiziert. Am 9. Juni erlag er seiner Krankheit im Alter von nur 23 Jahren, nachdem er ins Krankenhaus eingeliefert worden war mit einer immensen Gefäßblutung.

Emotionales Video

Die traurige Nachricht von seinem Tod gaben seine Familie und seine Freunde in einem YouTube-Video bekannt. Dort hieß es: „Philipp ist gestern Abend im Krankenhaus von uns gegangen. Wir waren alle bei ihm. Er hat in den letzten Wochen oft starke Schmerzen gehabt und wir sind uns sicher, dass er jetzt an einem besseren Ort ist. Jesus hat gestern seine Hand über uns gehalten. Wir sind unglaublich dankbar so einen unfassbar tollen Freund gehabt zu haben und sind dankbar für jeden Moment, den wir mit ihm in den letzten Jahren erleben durften.“

Und weiter heißt es: „Philipp hatte vollen Frieden mit der Situation und hat sich sehr über all eure Gebete gefreut. Er hat sich für euch gewünscht, dass ihr Jesus persönlich kennenlernt und ihn in euer Herz schließt“.

Johannes hat geheiratet

Trotz des großen Verlusts, den seine Familie nun ertragen muss, gibt es für seinen Zwillingsbruder Johannes Mickenbecker nun auch wieder gute Nachrichten: Vier Wochen nach den Tod seines Bruders hat er geheiratet.

Davon zeugen TikTok-Videos eines Hochzeitsgasts, der das glückliche Paar filmt und dazu schrieb: „Philipp wäre gerne dabei gewesen“. Auf dem Video ist zu sehen wie Johannes und seine frisch angetraute Frau die Hochzeitstorte anschneiden.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von The Real Life Guys (@the_real_life_guys)

Philipp hat sich für seinen Bruder gefreut

Johannes selbst hatte seine Fans nicht über die Hochzeit informiert gehabt, jedoch ließ er sie damals am Antrag teilhaben. Die durften an Weihnachten via Livestream dabei sein, als er seiner Freundin die Frage aller Fragen stellte.

Auch sein verstorbener Bruder erklärte damals, dass er sich für seinen Bruder freue: „Ich kann nur sagen, dass die beiden so wunderbar zusammenpassen“, erklärt er über das Paar und deren Verlobung. Schade, dass er die Hochzeit nicht mehr miterleben durfte…

(TT)