Ausgeplaudert!Pietro Lombardi und seine Laura: Planen die zwei einen Pärchen-Podcast?

Anna MankAnna Mank | 25.07.2022, 16:00 Uhr
Pietro Lombardi
Pietro Lombardi

Foto: IMAGO / Panama Pictures

Na, das klingt doch gut! Auf Instagram verriet Laura Maria Rypa jetzt, dass sie und Pietro Lombardi sich einen gemeinsamen Pärchen-Podcast vorstellen können. Aber gibt es genug, über dass es sich dabei plaudern lässt?

Dürfen wir uns etwa auf den nächsten heißen Couple-Talk freuen? Klingt fast so, wenn man sich die Storys von Laura Maria Rypa (26) ansieht. Die Freundin von Popstar Pietro Lombardi (30) plauderte jetzt nämlich auf Instagram aus, dass sie und ihr Traummann offenbar daran denken, ihre Fans mit einem gemeinsamen Podcast zu beglücken.

„Viele crazy Geschichten, von denen keiner weiß“

Die Bitte einer Followerin an Laura, mehr Pärchen-Content zu posten, brachte am Sonntag die ganze Geschichte ins Rollen. In einer inzwischen nicht mehr verfügbaren Story schreibt die schöne Influencerin: „Wir gehen das Ganze entspannt an und wollen nichts faken oder auf verkrampft was hochladen. Aber wir denken, vielleicht. mit einem Podcast anzufangen. Es gibt sehr viele crazy Geschichten, von denen keiner etwas weiß.“

Dann fragt Laura die Fans noch:

„Hättet ihr Lust auf ein Podcast mit uns beiden?
Bei uns kann es sehr lustig werden.“

Also, wir hätten Lust und würden sehr gerne mal in die Abenteuer von Pietro und Laura reinhören! Immerhin war der Weg bis zum offiziellen (zweiten) Liebes-Outing lang, steinig und voller Ons und Offs!

Pietro und Laura – Love Story mit Hindernissen

Als sich der Sänger und die Influencerin im September 2020 als Paar outeten, kam das einer kleinen Sensation gleich. Denn Laura war nach Ex-Gattin Sarah Engels (29) die erste Frau, die der Popstar offiziell seinen Fans vorstellte. Doch nach nur wenigen Wochen kam im Oktober das Aus. In einer Instagram Story erklärte Pietro damals: „Laura und ich sind kein Paar mehr, wir haben uns gemeinsam dazu entschlossen, es zu beenden, weil es einfach nicht mehr so war wie es sein sollte.“ Auch Laura Maria bestätigte die Trennung. Sie und Pietro seien „zu verschieden“, so das Instagram-Model.

Doch so ganz konnten die Ex-Turteltauben dann doch nicht voneinander lassen. Als Laura Maria Rypa im Mai am Set von Pietros neuer Casting-Show gesichtet wurde, war den Fans schnell klar: Da geht doch was!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von 𝗟𝗔𝗨𝗥𝗔 𝗠𝗔𝗥𝗜𝗔 ✨ (@lauramaria.rpa)

Offizielles Liebes-Comeback im Juni

Im Juni verkündete Pietro dann auf Instagram: „Wir machen ab heute auch kein Geheimnis mehr draus, dass wir ein Paar sind.“ Endlich, das Happy End, auf das so viele Anhänger der beiden gewartet hatten.

Inzwischen hat der Sänger Laura sogar seinen Sohn Alessio vorgestellt, den er gemeinsam mit Ex-Frau Sarah hat. Pietro über das zuckersüße Kennenlernen: „Die beiden verstehen sich super, das macht mich glücklich. Ich habe Alessio noch nie einer Frau vorgestellt in sieben Jahren. Ich bin einfach glücklich.“

Pietro Lombardi: Jetzt wird’s noch ernster mit Laura!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von 𝗟𝗔𝗨𝗥𝗔 𝗠𝗔𝗥𝗜𝗔 ✨ (@lauramaria.rpa)

Podcast-Duos sind im Trend

Das klingt alles in der Tat nach jeder Menge „crazy Geschichten“, wie Laura sie jetzt in ihren Storys ankündigte. Perfekt für einen Podcast!

Und: Laura und Pietro wären mit ihrem Talk zu zweit in bester Gesellschaft. Ob die Zwillinge Bill und Tom Kaulitz (32) mit ihrem Podcast „Kaulitz Hills – Senf aus Hollywood“ oder Daniela Büchner (44), die zusammen mit Tochter Joelina Karabas (23) in „Living La Vida Locker“ über das Promi-Dasein auf Malle quatscht – talkende Duos sind einfach angesagt.

Fehlen nur noch Pietro und Laura mit ihrem ganz eigenen Pärchen-Podcast!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Pietro Lombardi (@pietrolombardi)