Pikantes Gerücht: Datet Johnny Depp seine Anwältin?

Tim GriemensTim Griemens | 11.05.2022, 08:45 Uhr
Johnny Depp steht vor Gericht.
Johnny Depp soll etwas mit seiner Anwältin am laufen haben.

IMAGO / ZUMA Wire

Johnny Depps letzte große Liebe ist in einem gigantischen Desaster geendet. Zusammen mit seiner Ex-Frau Amber Heard steht er vor Gericht – und scheint bereits eine neue Flamme gefunden zu haben, wie sich viele Fans sicher sind.

So einen spektakulären Rosenkrieg wie zwischen Johnny Depp und Amber Heard hat Hollywood wohl lange nicht mehr gesehen.

Das halbe Internet scheint für „Team Johnny Depp“ zu sein, der seine Ex-Frau wegen Verleumdung verklagt. Beide haben bereits vor Gericht ausgesagt und schockierende Details aus ihrer toxischen Beziehung preisgegeben. Doch Johnny könnte bereits eine neue große Liebe gefunden haben – und das ausgerechnet im Gerichtssaal, wie einige Fans vermuten.

Depp-Fans drehen durch

Da der Prozess zwischen Johnny Depp und Amber Heard live im Fernsehen übertragen wird, gibt es auf Social Media kein anderes Thema mehr. Jeder spekuliert, was denn tatsächlich passiert sein könnte und wer gegenüber wem gewalttätig geworden ist. Es haben sich regelrecht zwei Teams gebildet – „Team Amber“ und „Team Johnny“. Besonders „Team Johnny“ nimmt Amber Heard in satirischen Mitschnitten aus dem Prozess ziemlich auseinander, die vor allem auf TikTok die Runde machen.

Schnupft Amber Heard vor Gericht Kokain? Hier die Infos!

Doch dieses Mal soll es nicht um Amber Heard gehen – denn in einem Video, das sich rasend schnell auf TikTok verbreitet, sieht man, wie Johnny Depp besonders höflich zu seiner Anwältin Camille Vasquez ist. Beide lächeln sich an, begrüßen sich, er berührt ihren Arm – was viele Fans als romantische Spannung deuten. Handelt es sich hier um eine typische Fanfiction, oder hat Johnny Depp wirklich etwas mit Vasquez am Laufen? Dazu haben sich Insider gegenüber der „TMZ“ geäußert.

Freundschaft oder heisse Liebe?

Wenn man die Videoausschnitte betrachtet, ist es offensichtlich – Johnny Depp versteht sich mit seiner Anwältin außerordentlich gut. Sie ist Teil seines Rechtsbeistandes und sitzt während des Prozesses meist hinter ihm, während sein Strafverteidiger neben ihm sitzt. Doch besonders mit Vasquez scheint er sich ständig zu unterhalten, und dann auch noch die gelegentlichen Berührungen… Doch es ist wohl nicht alles so, wie es scheint.

Auch wenn sich die Depp-Fans endlich wieder ein bisschen Glück für den „Jack Sparrow“-Schauspieler wünschen, so sei die Beziehung zwischen ihm und Vasquez von rein platonischer Natur, bestätigte ein Insider gegenüber der „TMZ“. Tatsächlich sei Depp mit allen Mitgliedern seines Rechtsbeistandes auf diese Art befreundet, die Kommunikation würde also über den geschäftlichen Teil hinausgehen. In einer Beziehung mit der Anwältin sei er allerdings nicht, denn – sie ist bereits vergeben.

@itsairali #johnnydeppisinnocent #johnnydepp #johnnydepptiktok #johnnyandcamille #johnnydeppvsamberheard #johnnydepptrial2022 ♬ Fall in Love With You – Montell Fish

Johnny Depp: Gerüchte um heimliche Liebe

Doch die Tatsache, dass Vasquez bereits einen Freund hat, bedeutet ja nicht, dass Depp nichts für sie empfindet. Schließlich könnte der Hollywood-Schauspieler sicher mit dem britischen Immobilienmakler, dem die Anwältin ihr Herz geschenkt hat, mithalten, finden einige Fans. Dementsprechend werden weitere Videos der Gerichtsverhandlung gepostet, in denen zu sehen sein soll, wie sich Depp durch geheime Gesten oder flüchtige Berührungen verrät.

Nichtsdestotrotz leistet das Anwaltsteam des Schauspielers sehr gute Arbeit. Der Insider erzählte der „TMZ“, dass sie fest mit einem Sieg für Depp rechnen würden und auch die nächsten Prozesswochen geschlossen durchstehen werden. Währenddessen scheint Amber Heards Anwaltsteam vom Chaos befallen zu sein. Nicht nur vergessen sie ständig die Namen ihrer Zeugen, sondern erheben Einspruch gegen ihre eigenen Fragen – was im Netz für einiges an Spott sorgt. Selbst die Schauspielerin scheinen sie nicht passend auf die Aussage im Zeugenstand vorbereitet zu haben – sie lieferte eine tränenreiche Performance ab, die ihr niemand im Netz abzukaufen scheint.

@jfjohnnydepp_ Me encantan 🥰❤️ #johnnydepp #justiceforjohnnydepp #johnny #depp #fyp ♬ Locked out of Heaven – Bruno Mars

Darum geht es im Prozess

Johnny Depp hat Amber Heard auf 50 Millionen Dollar (46 Mio. Euro) verklagt – wegen eines Beitrags, den sie 2018 in der „Washington Post“ veröffentlichte. Darin behauptete sie, Opfer von häuslicher Gewalt zu sein. Ihren Ex-Mann hat sie nicht namentlich erwähnt. Depp behauptet, der Beitrag habe dennoch seine Karriere ruiniert, seinen Ruf beschädigt und dadurch viel Geld gekostet. Heard soll laut „Variety“ Gegenklage gegen ihren Ex eingereicht haben, in Höhe von 100 Millionen Dollar (92 Mio. Euro).