Prinz Gustav und Carina Axelsson haben geheiratet

dpadpa | 05.06.2022, 16:30 Uhr
Gustav Prinz zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg und Carina Axelsson während der kirchlichen Trauung auf Schloss Berleburg.
Gustav Prinz zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg und Carina Axelsson während der kirchlichen Trauung auf Schloss Berleburg.

Sophia Noelle/by weddingnovelle/dpa

Hochzeit auf Schloss Berleburg: Gustav Prinz zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg und Carina Axelsson haben Ja gesagt - erst auf dem Standesamt, jetzt auch kirchlich.

Gustav Prinz zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg und seine langjährige Partnerin Carina Axelsson (beide 53) haben sich auf Schloss Berleburg bei Siegen das Jawort gegeben. Das teilte ein Sprecher des Bräutigams am Sonntag mit.

Nach der standesamtlichen Trauung am Freitag hat demnach die kirchliche Eheschließung am Samstag in einem „sehr privaten Rahmen“ stattgefunden. Prinz Gustav und die Kinderbuchautorin Carina Axelsson, die in den USA aufgewachsen ist, leben bereits seit vielen Jahren zusammen.