Ross Antony: „Mein Leben ist eine einzige Achterbahnfahrt“

Ross Antony fühlt sich derzeit gut.
Ross Antony fühlt sich derzeit gut.

Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa

16.09.2021 11:13 Uhr

Auch im Leben von Promis geht es im Leben immer wieder auf und ab. Doch bei Ross Antony scheinen die guten Momente zu überwiegen. Und er sei dankbar dafür, erzählt er.

Für Schlagersänger Ross Antony (47) bestehen sein Leben und seine Karriere aus vielen Höhen und Tiefen. „Mein Leben ist eine einzige Achterbahnfahrt“, sagte der Musiker im Interview mit der Zeitschrift „Meine Melodie“.

Zurzeit befinde er sich „ganz oben im Looping“. Aber auch die Tiefpunkte seien „nicht schlimm im Vergleich zu dem, was viele andere Menschen erlebt haben“, erklärte er weiter. „Ich bin dankbar für jeden Glücksmoment, den mir das Leben schenkt.“

Seit über 20 Jahren im Geschäft

Er liebe es, Menschen zu unterhalten und sei froh, dass diese Einstellung vom Publikum honoriert werde. „Die Leute mögen meine positive Art, denn es gibt wenig Dinge, die mich wirklich runterziehen“, sagte Antony im Gespräch.

Der gebürtige Engländer begann seine Karriere in Deutschland vor über 20 Jahren als Musical-Darsteller. Der Durchbruch gelang ihm als Mitglied der Band Bro’Sis, die 2001 aus der zweiten Staffel der Casting-Show „Popstars“ hervorging. Aktuell moderiert er die Sat.1-Vorabend-Show „Rolling – Das Quiz mit der Münze“.