Sarah Engels: 5 Euro Stundenlohn – DAS war der erste Job der Sängerin

So verdiente Sarah Engels früher ihre Kohle
So verdiente Sarah Engels früher ihre Kohle

Foto: IMAGO / APress

27.08.2021 18:30 Uhr

Der Weg von Sarah Engels führte in den vergangenen Jahren steil nach oben. Neben ihrem eigentlichen Standbein, der Musik, hat sie sich inzwischen auch als Influencerin einen Namen gemacht. Doch was hat Sarah eigentlich vor ihrem Durchbruch so getrieben?

Sarah Engels ist seit 2011 aus der deutschen Promi-Landschaft nicht mehr wegzudenken. Platz zwei bei DSDS hinter ihrem späteren Ehemann Pietro Lombardi öffnete die Tür zu einer höchst erfolgreichen Karriere. Es folgten Plattenverträge, unzählige verkaufte Alben,  Filmrollen, Sponsorenverträge und und und…  und als Folge jede Menge Kohle.

Die 28-Jährige ist durch ihr vielseitiges Talent zur Millionärin geworden. Ein Leben, von dem sie früher nur träumen konnte. Denn ihr erster Job war alles andere als rosig.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Sarah Engels (@sarellax3)

Sarah Engels: Sind das ihre Erfolgsformeln?

Das verriet Sarah nun auf Instagram im Rahmen einer Challenge. „Mein erstes Geld habe ich mit fünf Euro die Stunde in einer Pizzeria verdient“, offenbart sie. Nicht gerade viel, wenn man ihre üppigen Gagen heute dagegenstellt. Firmen, die mit der gebürtigen Kölnerin heute etwa in Sachen Schmuck oder Mode zusammenarbeiten wollen, legen mal gut und gerne tausende von Euros hin. Erst kürzlich stieg sie zudem noch ins Food-Business ein.

Und noch etwas verrät die Mama von Alessio (6) aus der Ehe mit Pietro Lombardi (29.) „Ich bin sehr schlecht darin, mich zu entschuldigen und tue mich meistens sehr schwer, selbst wenn ich weiß, dass der andere Recht hat.“ Außerdem sei sie sehr selbstkritisch und perfektionistisch. „Ich bin so gut wie fast nie mit mir zufrieden“, gesteht die hübsche Brünette. Scheint so, als ob das wichtige Erfolgsrezepte auf dem Weg nach oben sind…

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Sarah Engels (@sarellax3)

Sarah Engels – schön schwanger: Wird es ein Mädchen?

Aktuell ist jedoch etwas Ruhe vom stressigen Alltag angesagt. Denn Sarah erwartet ihr zweites Kind. Der Bauch wächst und wächst, aller Voraussicht nach wird es ein kleines Winter-Mädchen. Wann es genau so weit sein wird, ist allerdings noch nicht bekannt.

Privat läuft ohnehin alles bestens, seit Mai diesen Jahres ist die bald zweifache Mama nach der gescheiterten Ehe mit Pietro Lombardi wieder glücklich verheiratet. Zusammen mit Ehemann Julian (28) wächst die Vorfreude auf ein Leben zu viert jeden Tag mehr. Und auch das Modell Patchwork-Family läuft bestens, wie die süßen Fotos von Alessios Einschulung beweisen. (TP)