Schon gehört, Ben Affleck? Jennifer Lopez verkündet große Neujahrsvorsätze

Paul VerhobenPaul Verhoben | 12.01.2022, 08:42 Uhr
Schon gehört, Ben Affleck? Jennifer Lopez verkündet große Neujahrsvorsätze
Schon gehört, Ben Affleck? Jennifer Lopez verkündet große Neujahrsvorsätze

IMAGO / ZUMA Wire

Hach, was für große Ziele: Jennifer Lopez hat sich u.a. vorgenommen, 2022 die „beste Partnerin“ für Ben Affleck zu sein.

Die Sängerin und der Schauspieler haben letztes Jahr wieder zueinander gefunden, nachdem sie bereits zwischen 2002 und 2004 liiert waren. Die Fans können seitdem gar nicht genug von „Bennifer“ bekommen, die in der Vergangenheit sogar verlobt waren.

Video auf Instagram

Nun teilt Jennifer Lopez einen romantischen Neujahrsvorsatz auf ihrem Instagram-Account – im sportlichen Dress. „Ich will sehr achtsam darüber sein, wie ich mein Leben gestalten will. Ich weiß, dass meine Gedanken mein Leben kreieren, und will sie daher positiv halten, damit ich wachsen kann und dieses Jahr mein bestes Ich sein kann“, erklärt die 52-Jährige in einem Video auf ihrem Account.

„Besser als je zuvor – mental, körperlich, spirituell, emotional. Ich will die beste Mutter, Partnerin und Freundin sein, die ich sein kann – die beste Tochter, Schwester, Chefin, Person, die ich sein kann.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Jennifer Lopez (@jlo)

Jennifer Lopez und Ben Affleck: Feiertag mit ihren Kindern

Auch die Feiertage hatten die prominenten Turteltauben zusammen verbracht. „Es war ein ziemlich ruhiges Fest für sie. Sie haben es nach einem anstrengenden Herbst sehr genossen“, plauderte ein Insider gegenüber dem „People“-Magazin aus.

Der Hollywood-Star verbrachte Heiligabend mit Ben Afflecks Kindern Violet (16), Seraphina (12) und Samuel (9) in Los Angeles. Am nächsten Tag feierte er mit der „Jenny from the Block“-Sängerin und ihren 13-jährigen Zwillingen Max und Emme. (Bang)