Schwangere Sarah Engels stürzt schwer!

IMAGO / Tinkeres

29.07.2021 16:05 Uhr

Sarah Engels hat sich den Handknochen angebrochen! Sie befindet sich gerade mit ihrem Mann Julian Engels, mit ihrem Ex-Mann Pietro Lombardi und Söhnchen Alessio im Urlaub, als es passierte. 

Die Musikerin Sarah Engels erwartet derzeit ihr zweites Kind und sollte deshalb besonders auf sich Acht geben.  Ihr Sturz während eines Spa-Aufenthalts war darum ein ziemlicher Schock für die Ex-Frau von Sänger Pietro Lombardi.

Sie ist gestolpert

Tagsüber waren Sarah, Julian, Pietro, Alessio und ein paar Freunde wandern und am Abend wollte sie den Tag in einem Spa ausklingen lassen, doch dann ist sie gestolpert.

In ihrer Insta-Story zeigt Sarah ihren eingegipsten Arm und erklärt ihren Fans, wie es zu der Verletzung kam: „Hey Leute, also ich hab hier einen Gipsarm, hab’ mir gestern Abend ein Knochen in der Hand angebrochen. Völlig unnötig bin ich im Spa gestern gestolpert.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Sarah Engels (@sarellax3)

„Mir geht es gut!“

Weil sie ihr ungeborenes Baby schützen wollte, hielt sie schützend ihren Arm vor den Bauch: „Ich glaube, als Schwangere möchte man natürlich zuallererst das Baby schützen und den Bauch – und deswegen kommt man dann in so eine Schutzposition und fällt halt einfach anders“, berichtet sie weiter.

Dann sei es passiert und sie ergänzt: „Ich habe mich dann so verdreht und bin richtig auf mein Handgelenk gefallen.“ Doch Gottseidank ist alles glatt gegangen — im wahrsten Sinne des Wortes — und Sarah kann ihren Followern Entwarnung geben: „Mir geht es aber gut und vor allen Dingen dem Baby geht es gut. Das ist für mich das allerwichtigste!“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Sarah Engels (@sarellax3)