Sind Alexander Zverev und Sophia Thomalla ein Paar? „Sie ist ganz nett“

Sind Alexander Zverev und Sophia Thomalla in einer Beziehung?
Sind Alexander Zverev und Sophia Thomalla in einer Beziehung?

Marijan Murat/Rolf Vennenbernd/dpa

07.10.2021 02:33 Uhr

Die Gerüchteküche brodelt: Sind sie nun ein Paar oder sind sie es nicht? Jedenfalls steht fest, dass Tennisprofi Alexander Zverev Moderatorin Sophia Thomalla „ganz nett“ findet.

Tennis-Olympiasieger Alexander Zverev hat zurückhaltend auf Berichte über eine Beziehung zu Schauspielerin und Selbstdarstellerin Sophia Thomalla reagiert.

„Sie ist ganz nett“, sagte der 24 Jahre junge Sportler in Indian Wells auf die Frage, was er zu einem entsprechenden Medienbericht sagen könne und grinste breit.

Alexander Zverev schweigt

Nach einem zweiten „Sie ist ganz nett“ schwieg der in Monte Carlo lebende Hamburger. Die „Bild“-Zeitung hatte zuvor berichtet, dass der US-Open-Halbfinalist und die seit Mittwoch 32 Jahre alte Moderatorin seit einigen Wochen ein Paar seien.

Zverev zählt beim Masters-Turnier im US-Bundesstaat Kalifornien zu den Favoriten.

Im Juni trennten sich Sophia Thomalla und Fußballprofi Loris Karius. Zverevs Ex-Freundin Brenda Patea (27) brachte im März 2021 eine gemeinsame Tochter zur Welt. Das Paar hatte sich im August 2020 getrennt.

(dpa/KT)