Tina Ruland geht als „strikte Vegetarierin“ im Dschungelcamp 2022

Desireé OostlandDesireé Oostland | 20.01.2022, 23:20 Uhr
Tina Ruland als „strikte Vegetarierin" im Dschungelcamp 2022
Tina Ruland als „strikte Vegetarierin" im Dschungelcamp 2022

IMAGO / eventfoto54

Unter den zwölf Kandidaten im Dschungelcamp 2022 gehört unter anderem Tina Ruland. Die Schauspielerin hat sich fest vorgenommen, als Dschungelkönigin nach Hause zu gehen.

Auch Tina Ruland ist ab dem 21. Januar im Dschungelcamp 2022 zu sehen. Die Schauspielerin, die in über 200 Kinofilmen, TV-Spielfilmen, Reihen und Serien verschiedenste Charaktere verkörperte, hatte ihren Durchbruch 1991 mit „Manta Manta“.  Jetzt kämpft sie gemeinsam mit Filip Pavlovic, Harald Glööckler und neun anderen Dschungelcamp Kandidaten um die Krone.

Tina sieht ihre Teilnahme gelassen

In einem Interview sprach die Schauspielerin über die kommende Zeit im Dschungelcamp und machte deutlich, wie entspannt sie dabei ist. Angst habe sie keine, eine gesunde Portion Respekt allerdings schon, erzählt sie. Doch eigentlich nimmt sie nur an der Show teil, um ihre Weltkarte aufzufüllen. Dort fehlt nämlich zufälligerweise in Südafrika ein „Ich-war-schon-da-Fähnchen“:„Da dachte ich mir in dieser beschissenen Corona-Zeit kann man sowieso nicht reisen, dann lass ich mich von RTL einfach hinbringen“ erklärt sie die Teilnahme.

Auch wenn Ruland ein harmoniebedürftiger Mensch ist, lässt sie sich nicht alles gefallen. Es dauert zwar lange, bis man sie zur Weißglut bringt, aber dann kann sie auch „Ansagen verteilen“. Sie selbst erzählt RTL: „Ich bin jemand, es braucht lange bis ich wütend werde aber dann bleibe ich es auch eine Zeit lang“.  Vor allem bei Ungerechtigkeiten versteht die Kölnerin absolut keinen Spaß.

RTL nimmt die „Manta“-Filme ins Programm

Tina Ruland als „strikte Vegetarierin" im Dschungelcamp 2022" class="size-full wp-image-1239063

Foto: RTL


Tina Ruland ist strikte Vegetarierin

Das Essen im Dschungel kann allerdings herausfordernd werden, denn: Tina ist seit circa 5-6 Jahren Vegetarierin. Und das auch ziemlich strikt. Für sie wird es besonders unschön, wenn sie „Objekte“ essen muss, die ekelig aussehen. Doch vor allem auf ihre eigenen Handlungen ist sie gespannt. Ruland möchte sich selbst „treu bleiben und unter Gruppendruck funktionieren“. Doch im Fokus steht für sie allemal der Gewinn und die Krone zur Dschungelkönigin: „Ich trete an um zu gewinnen!“ Mit dieser Einstellung bringt sie defintiv den nötigen Kampfgeist für die Show mit.

„Dschungelcamp“-Steckbrief (6): Tina Ruland – Von der großen Leinwand in die Wildnis

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Tina Ruland_official (@tinaruland)

Dschungelcamp 2022: Sendezeiten, Livestream, ganze Folgen und „Stunde danach“

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ startet am Freitag, 21. Januar 2022, um 21:30 Uhr, bei RTL, in die 15. Jubiläumsstaffel.

Wie gewohnt werden die Folgen von „Das Dschungelcamp“ 2022 auch als Stream zur Verfügung stehen. Ihr könnt Staffel 15 entweder live zur Sendezeit streamen oder bei RTL plus, früher TVNow, als Wiederholung ansehen.

Alles über die Sendezeiten und die Shows danach – auf einen Klick!

Auch in diesem Jahr wird es den beliebten Dschungeltalk in der „Stunde danach“ geben. Die Talkshow wird von Angela Finger-Erben und Dschungel-Prinzessin Olivia Jones moderiert. Ab 23.15 Uhr werden täglich ehemalige Dschungel-Kandidaten auf der Couch Platz nehmen, um die aktuelle Folge, sowie die Kandidaten genau unter die Lupe zu nehmen.