"My Policeman"Überflieger Harry Styles und die Sache mit dem schwulen Sex

Harry Styles live
Harry Styles live

IMAGO / Pacific Press Agency

Paul VerhobenPaul Verhoben | 24.08.2022, 08:40 Uhr

Briten-Superstar Harry Styles schreibt bereits Songs für sein viertes Soloalbum. Seine Aussage über seinen Film "My Policeman" sorgt allerdings für Kopfschütteln und Lacher.

Der „As It Was“-Hitsänger hat erst im Mai sein rekordbrechendes drittes Album „Harry‘s House“ veröffentlicht, aber der Star ruht sich auf dem Erfolg nicht aus. Er arbeitet bereits weiter an neuen Songs für den Nachfolger, wie er seinen Fans nun verriet.

Das dritte Soloalbum von Styles hatte den weltweiten Rekord für die meisten Alexa-Albumanfragen am ersten Tag eines männlichen Künstlers in der Geschichte von Amazon Music gebrochen. Auch das Album brach den Rekord für die meisten Alexa-Albumanfragen am ersten Tag der Veröffentlichung in diesem Jahr.

Harry Styles könnte renommierten Musikpreis bekommen

Harry Styles erklärte in einem umfassenden Interview mit dem „Rolling Stone“-Magazin: „Ich schreibe immer. Ich denke, wir sind alle so aufgeregt, wieder darauf zurückzukommen, was sich verrückt anfühlt, weil wir gerade ein Album herausgebracht haben.“

Der ehemalige One Direction-Star erhielt kürzlich seine allererste Mercury Prize-Nominierung für die Chart-Topping-LP. Harry ist in der engeren Auswahl für den renommierten Musikpreis und hat es auf die Liste der besten Alben des Jahres geschafft.

Der Preis ist eine jährlich vergebene Auszeichnung für das beste britische Musikalbum der vorangegangenen 12 Monate.



Der 28-jährige Ex-„One-Direction“-Star wird mit Sam Fenders „Seventeen Going Under“ und Little Simz „Sometimes I Might Be Introvert“ konkurrieren, um am 8. September im Londoner Eventim Apollo, Hammersmith, womöglich zum Gesamtsieger des Preises gekrönt zu werden. Self Esteem, Joy Crookes, Fergus McCreadie, Gwenno, Jessie Buckley und Bernard Butler, Kojey Radical, Nova Twins, Wet Leg und Yard Act schafften es ebenfalls in die engere Wahl.

Harry Styles‘ bisherige  Alben erschienen 2017, 2019 und 2022.

Harry Styles neuer Film „My Policeman“

Für Überraschung sorgte Styles an anderer Stelle in dem Interview. Da sprach er über seinen Amazon-Film „My Policeman“ (ab 4. November). Darin geht es um einen Polizist in den 1950ern, der eine Romanze mit einem anderen Mann beginnt.

Harry Styles vermittelte ein äußerst plattes Bild von schwulen Sexszenen und pries die sensitiven Szenen in dem kommenden Film an, als hätte es sowas nicht gegeben. „So viel schwuler Sex besteht nur daraus, dass zwei Typen einfach loslegen, und das nimmt ihm irgendwie die Zärtlichkeit. Ich könnte mir vorstellen, dass es vielleicht einige Leute sehen, die in dieser Zeit gelebt haben, als es illegal war, schwul zu sein, und [Regisseur Michael Grandage] wollte zeigen, dass es zärtlich, liebevoll und sensibel ist.“

Bei Twitter folgten lustige Memes mit süffisanten Bemerkungen wie diese: „Der schwule Sex, den sich Harry Styles anschaut“.

(Bang/K&T)