Big Ass SpiderVideo: Will Smith meldet sich endlich auf Instagram zurück

Will Smith und eine Spinne
Will Smith und eine Spinne

© Will Smith/Instagram

Paul VerhobenPaul Verhoben | 23.08.2022, 20:45 Uhr

Will Smith kehrt mit einem äußert unterhaltsamen Video in die sozialen Netzwerke zurück. Und das ist durchaus lustig!

Der „King Richard“-Darsteller hatte sich nach seiner viel kritisierten Oscar-Ohrfeige zeitweise aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Jetzt meldete sich Will jedoch auf Instagram mit einem Beitrag, der Menschen mit Spinnenphobie in Angst versetzen dürfte.

Will Smith mit Spinnenphobie

Am Sonntag (21. August) veröffentlichte der Hollywoodstar einen Clip, der ihn und seinen Sohn Trey dabei zeigt, wie sie eine riesige Spinne mit einer Schüssel einfangen. Laut Smith sei es allerdings Treys Aufgabe gewesen, das achtbeinige Monster zu entsorgen. Im Video sagt der 53-jährige Schauspieler: „Du musst das Ding nach draußen bringen. Du bist jung und stark, du kannst so einen Biss verkraften.“

Bereits einen Tag vor seinem Spinnen-Posting hatte Smith seine Rückkehr in die sozialen Netzwerke angekündigt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Will Smith (@willsmith)

Rückzug nach Oscar-Ohrfeige

Unter ein Video, in dem ein Baby-Gorilla ein älteres Tier sanft stupst, schrieb er: „Mein Versuch wieder auf Social Media einzusteigen.“

Für seine kontroverse Aktion bei den diesjährigen Academy Awards musste der Filmstar herbe Kritik einstecken, weshalb er sich daraufhin zunächst aus dem Rampenlicht zurückzog. Smith hatte den Komiker Chris Rock während der Zeremonie auf offener Bühne geohrfeigt, nachdem dieser einen unschönen Witz über seine Ehefrau Jada Pinkett Smith gemacht hatte. (Bang/K&T)