Wer ist die Neue von Jimi Blue Ochsenknecht? Alles über Laura Marie Geissler

Tatum Sara KochTatum Sara Koch | 01.06.2022, 21:53 Uhr
Laura Geissler und Jimi Blue Ochsenknecht
Jimi Blue Ochsenknecht und seine neue Freundin

IMAGO / Panama Pictures / IMAGO / Future Image

Jimi Blue Ochsenknecht ist frisch verliebt und daraus macht der Moderator kein Geheimnis: Gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin feierte der „Wilde Kerle"-Star kürzlich sein Pärchen-Debüt auf dem roten Teppich. Und dabei konnten alle sehen wie glücklich die beiden miteinander sind.

Nach der Liebespleite mit  Yeliz Koc (28) – der Mutter seiner kleinen Tochter – scheint Jimi Blue Ochsenknecht (30) endlich angekommen zu sein: In Rennfahrerin Laura Marie Geissler (23) hat der Schauspieler seinen passenden Deckel gefunden. Im April 2022 präsentierte der Influencer seinen Instagram-Fans erstmals die neue Frau an seiner Seite. Und diese steht mit beiden Beinen fest im Leben.

Das ist Laura Maria Geissler

Sie ist schön, intelligent und blutjung: Laura Maria Geissler. Die neue Freundin von Jimi stand zuvor zwar nicht im Rampenlicht, scheint mit dem ungewohnten Trubel rund um ihre Person aber dennoch gut klarzukommen.

Ursprünglich stammt sie aus München. Dort belegt die Blondine aktuell ein Psychologie-Studium an der renommierten Ludwig-Maximilians-Universität. Neben ihrer Karriere im Motorsport ist Geissler außerdem sehr erfolgreich als Model.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein von @lauramariegeissler geteilter Beitrag

Genau wie Ochsenknecht ist auch Laura ein absoluter Tierliebhaber. Während ihr neuer Freund Labrador Hündin Chloé hat, besitzt die Beauty eine französische Bulldogge.

Statt in Clubs trifft man Laura auf der Rennbahn

Bereits im frühen Alter entdeckt Laura ihre Leidenschaft für schnelle Autos. Im Alter von gerade Mal zehn Jahren soll die Münchnerin ihr allererstes Go-Kart-Rennen gefahren sein. Und als andere Jugendliche in ihrem Alter ihre Freizeit in Discotheken verbringen, arbeitet sie auf eine erfolgreiche Karriere als Rennfahrerin hin.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein von @lauramariegeissler geteilter Beitrag

Ihr hartes Training zahlt sich aus: Vor acht Jahren erlangt die Sportlerin ihre offizielle Rennlizenz am Red Bull Ring. Seit 2018 ist außerdem als Driving Instructor (Fahrlehrerin) tätig. Die Freundin von Jimi ist die einzige Frau, die je beim Porsche Cup mitfahren durfte. Aus diesem Grund engagiert sie sich heute dafür, dass zukünftig mehr weibliche Rennfahrerinnen eingesetzt werden.

Jimi und Laura wollen zusammenziehen

Auch in diesem Jahr wird Laura am Porsche Cup teilnehmen. Im Juni geht es los, dann heißt es: „Jeden Monat ein Rennen“, wie sie im Interview mit der „Bild“-Zeitung ausplauderte. Einer der Gründe, wieso sich Jimi dafür entschieden habe, seiner Heimat Berlin den Rücken zu kehren und zu seiner Liebsten nach München zu ziehen. Seit fünf Monaten führen die zwei bereits eine Fernbeziehung, damit soll ab sofort Schluss sein.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Jimi Blue (@jimbonader)

Hat Laura Ähnlichkeit mit Cheyenne Ochsenknecht?

Dass Jimi auf einen bestimmten Typ von Frau steht, kann spätestens seit seiner Beziehung zu Laura nicht bestätigt werden. Denn seine Ex und ihre Vorgängerin – das dunkelhaarige „Bachelor“-Girl Yeliz – und die blonde Starnbergerin könnten zumindest optisch nicht unterschiedlicher sein.

Einige User sind sogar der Meinung, dass Laura eine gewisse Ähnlichkeit mit der einzigen  Ochsenknecht-Tochter vorweist. Unter Fotos der Turteltauben sahen Anhänger auf den ersten Blick nicht Geissler, sondern Cheyenne (21). Und tatsächlich: Die beiden Frauen könnten glatt als Schwestern durchgehen.