Yeliz Koc: Davon sind ihre Follower total begeistert!

Tatum Sara KochTatum Sara Koch | 17.11.2021, 13:00 Uhr
Yeliz Koc auf einem Event
Yeliz Koc auf einem Event

IMAGO / Eventpress

Yeliz Koc ist überglücklich mit ihrem ersten Nachwuchs, den sie gemeinsam mit Jimi Blue Ochsenknecht hat. Obwohl das Paar schon seit einiger Zeit nicht mehr zusammen ist, kommen die beiden in ihrer neuen Rolle als Eltern bestens zurecht. Mit ihrer Community teilt die Beauty dabei nur all zu gerne ihren Baby-Alltag.

Vor anderthalb Monaten, am 02. Oktober 2021, brachte Yeliz Koc (27) ihre kleine Tochter Snow Elanie zur Welt. Inzwischen scheint die Influencerin voll und ganz in ihrer Rolle als frischgebackene Mama aufgegangen zu sein. Von ihren Fans gab es jetzt außerdem viel Lob für ihre herrlich normale Wickeltechnik.

Statt Kritik gab es Zuspruch

Obwohl Yeliz Koc in der Vergangenheit immer wieder viel Kritik in den sozialen Medien einstecken musste, unter anderem aufgrund ihrer öffentlichen Schlammschlacht mit ihrem Ex-Partner Jimi Blue und der gesamten Ochsenknecht-Familie, konnte sie jetzt mit einer ganz bestimmten Aktion die Sympathien der User für sich gewinnen. Denn die ehemalige „Bachelor in Paradise“-Kandidatin zeigte ihren 558.000 Anhängern wie sie ihren Sprössling derzeit wickelt: Und zwar auf der Waschmaschine. Statt eines extra Tisches kommt der Reality-Star offensichtlich auch mit weniger zurecht und genau das finden andere Mütter super.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Yeliz Koc (@_yelizkoc_)

„Endlich eine Influencerin, die kein top durch designtes Kinderzimmer hat“

Ihre Fans sind bei dem Anblick von Yeliz umfunktionierter Waschmaschine total aus dem Häuschen. So schrieb einer begeistert: „Alter Falter! Wie sympathisch macht dich bitte diese Waschmaschine?! Du bist ENDLICH eine „Influencerin“ die kein top durch designtes Kinderzimmer hat für ein Kind was dieses Zimmer nicht braucht!“ Und weiter: „Du hast deine Waschmaschine als Wickeltisch und dafür liebe ich dich! Vielen Dank.“ Von der Hannoveranerin gab es als Antwort einen dicken Herz-Emoji.

Ein anderer sagte: „Einfach zu geil, dass du so normal bist wie ich auch! Find es so klasse, dass du auf der Waschmaschine wickelst. Zeigt einfach wie normal du bist. Bleib so.“ Liebe Worte die bei der 27-Jährigen nach der ganzen Kritik wie Öl runtergehen müssten.

Nicht ganz die Wahrheit

Dass die ausgebildete Kosmetikerin nicht über ein „durch designtes“ Kinderzimmer verfüge, entspricht aber auch nicht ganz der Wahrheit. Schließlich hatte Koc bereits in der Vergangenheit des öfteren Roomtouren, durch das Reich ihres Töchterchen gegeben. Und dabei fiel auf, dass es der kleinen Snow Elanie in ihrem Traum in Rosa an nichts fehlte. Dennoch konnte die TV-Persönlichkeit mit ihrer Waschmaschine einige Pluspunkte bei der sonst so kritischen Community sammeln. Damit bewies Yeliz, dass es nicht immer hipp sein muss um gut zu funktionieren.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Yeliz Koc (@_yelizkoc_)

Yeliz zeigte ihren Baby-After-Body

Yeliz geht nicht nur offfen und ehrlich mit ihrem provisorischen Wickeltechnik um, sondern genauso mit ihrem After-Baby-Body. Der ist nämlich alles andere als perfekt! Doch die Mutter einer fast zwei Monate alten Tochter will und muss sich überhaupt nicht verstecken. Auf der beliebten Fotoplattform scheint alles perfekt und makellos zu sein, kein Wunder also, dass die Follower der „Bachelor“-Teilnehmerin total entzückt sind, dass Koc mit diesem Trend nicht mitzugehen scheint. Das Model mit den türkischen Wurzeln zeigt auf Instagram auch gerne mal die ungeschönte Wahrheit.

(TSK)