IBES „Dschungelcamp“: Wer soll Nachfolge von Daniel Hartwich antreten? Jetzt abstimmen!

Sebastian GrünbergerSebastian Grünberger | 09.02.2022, 16:25 Uhr

RTL / Stefan Menne

Wer wird der Nachfolger von Daniel Hartwich als Moderator des „Dschungelcamp“? Wir brainstormen an dieser Stelle mal — und stellen fünf Personen vor, die für uns in Frage kämen.

Der Schock über den Weggang von Dschungelcamp-Moderator Daniel Hartwich (43) sitzt zwar bei uns allen noch tief — aber dennoch ist es Zeit, sich mal Gedanken zu machen, wen wir gerne als seinen Nachfolger bei „Ich bin ein Star — holt mich hier raus!“ auf RTL sehen würden. Wir hätten da fünf Ideen — mit unterschiedlicher Realismus-Quote!

Micky Beisenherz

Micky Beisenherz (44) als neuer Moderator wäre irgendwie naheliegend — schließlich ist er als Chefautor des Dschungelcamps ohnehin für die Moderationstexte verantwortlich. Und weil Beisenherz nicht nur gut schreibt, sondern auch durchaus charismatisch und redegewandt ist: Wieso eigentlich nicht gleich der Schritt vor die Kamera?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Micky Beisenherz (@mickybeisenherzoffiziell)

Dschungelcamp-Schock: Hartwich hört nach 9 Jahren auf – und er soll übernehmen?!

Ralf Schmitz

Der Comedian Ralf Schmitz (47) wäre definitiv auch eine gute Wahl als Nachfolger von Daniel Hartwich. Schmitz besitzt den nötigen Charme und Witz und würde als Typ gut reinpassen. Einziges Problem: Er ist noch mit einem „mehrjährigen Exklusivvertrag“ an Sa.t1 gebunden und fällt somit realistischerweise raus.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von RALF SCHMITZ (@ralfschmitzoffiziell)

Oliver Pocher

Nehmen wir mal an, das Camp sucht einen Kandidaten, der so richtig polarisiert. Einen, den man entweder liebt oder hasst — einer, der um keinen Spruch verlegen ist und auch kein Problem damit hat, mal richtig anzuecken. Klar, da kommt einem gleich Oliver Pocher (43) in den Sinn. Pocher kann durchaus etwas gewitzt sein ist sich aber auch für richtig dumpfe Comedy nicht zu schade — und streitbarer als er geht nicht.

IMAGO / APress

Bastian Pastewka

Oder wir entschieden uns für eine, das darf man bei ihm durchaus sagen: Comedy-Legende: Bastian Pastewka ist im Gegensatz zum vorhin genannten Pocher ein richtiger Sympathieträger und nicht nur ein begnadeter Komiker, sondern auch Drehbuchautor, Sprecher und Schauspieler. Damit besitzt er die besten Voraussetzungen, um uns an der Seite von Sonja Zietlow (53) durch die nächsten Dschungelcamps zu führen!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Bastian Pastewka (@bastianpastewka)

Tedros „Teddy“ Teclebrhan

Zum Schluss möchten wir auch unseren absoluten Geheimfavoriten für die Rolle der Hartwich-Nachfolge nennen: Tedros „Teddy“ Teclebrhan (38). Teclebrhan zählt zu den besten und aufstrebenden Comedians dieses Landes. Mit seiner chakteristischen Mischung aus schwäbisch und Kiezsprache hätte er als Moderator großen Wiedererkennungswert!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Tedros Teclebrhan (@teddyteclebrhan)

Wen wählst du als Nachfolger von Daniel Hartwich?

Micky Beisenhez
Ralf Schmitz
Oliver Pocher
Bastian Pastewka
Tedros „Teddy“ Teclebrhan