Luke Perry: „90210“-Star offenbart Krebs-Diagnose

Foto: Ivan Nikolov/WENN.com

Luke Perry

Coy Luther „Luke“ Perry III
11. Oktober 1966
04. März 2019
Schauspieler und Synchronsprecher
US-amerikanisch
1,78m
International bekannt wurde Perry vor allem durch seine Rolle als Dylan McKay in der Fernsehserie "Beverly Hills, 90210". Während eienr dreijährigen Auszeit von der Serie spielte er in einigen TV-Produktionen und im Kinofilm „Das fünfte Element". Zuletzt hatte er eine tragende Rolle in der Netflix-Produktion „Riverdale". Am 27. Februar 2019 erlitt Perry einen schweren Schlaganfall woraufhin wurde er ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Trotz ärztlicher Aufsicht verstarb er am Morgen des 4. März 2019 infolgedessen im Alter von 52 Jahren.
Zur Bilder- & Videogalerie

Artikel über Luke Perry



OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren