27.09.2020 21:39 Uhr

Die zehn erfolgreichsten Petfluencer

Die tierischen Instagram-Stars erobern schon seit langem die Herzen ihrer Follower. Wir stellen die zehn erfolgreichsten Petfluencer vor!

imago images / Ardea

Nicht nur Menschen haben in den letzten Jahren ihr Hobby zum Beruf gemacht und sind Influencer geworden. Auch ihre tierischen Freunde sind zu Internet-Stars geworden! Und das oft sogar viel erfolgreicher als ihre Besitzer, denn die Petfluencer sind in Niedlichkeit einfach nicht zu schlagen. Wir stellen euch die zehn erfolgreichsten unter ihnen vor.

Platz 1 Jiff aka @jiffpom

Jiff (10) führt mit 10,7 Millionen Followern auf Instagram das Feld der Petfluencer mit Abstand an. Seine Reise im Showbiz begann 2014 als schnellster Hund auf zwei Beinen. Doch das ist nicht der einzige Weltrekord, den der Zwergspitz hält: Er ist zudem als Hund mit den meisten Followern auf Instagram in den „Guinness World Records“ vertreten.

View this post on Instagram

@jiffpomcutelife ?

A post shared by jiffpom (@jiffpom) on

Seine Fans verzaubert Jiff immer wieder mit süßen Fotos und Videos beim Eis essen, Skateboard fahren und spielen. Auch Weltstars verfallen dem fotogenen Tierchen sofort. Promis wie Calvin Harris, Shawn Mendes und Katy Perry ergatterten bereits einen Schnappschuss mit der flauschigen Berühmtheit. Bei Katy war Jiff sogar im Musikvideo zu „Dark Horse“ zu sehen.

Quelle: instagram.com

Platz 2 Nala aka @nala_cat

Vom Tierheim-Kätzchen zur Internet-Berühmtheit. Nala (10) wurde von ihrer jetzigen Besitzerin Varisiri „Pookie“ Methachittiphan im Alter von fünf Monaten aus dem Tierheim gerettet. Heute wird die getigerte Katze nicht nur von ihrer Besitzerin, sondern auch von 4,3 Millionen Fans verehrt.

Damit hält sie den Weltrekord unter den Katzen mit den meisten Instagram-Followern. Der Siamesen-Tabby-Mix überzeugt vor allem mit seinen riesigen Kulleraugen.

Quelle: instagram.com

Platz 3 @itsdougthepug

Doug überzeugt besonders mit seinem kreativ gestalteten Instagram-Feed. Ob vor dem Louvre in Paris, beim Gitarre spielen oder im Baywatch-Look – der kleine Mops macht immer eine gute Figur.

Das scheint zu ziehen! Dem Vierbeiner folgen ganze 4 Millionen Follower auf Instagram. Seine Fans sind so begeistert, dass Doug sogar eigenen Merch besitzt, an dem sich seine Besitzer sicherlich eine goldene Nase verdient. Dabei handelt es sich um Leslie Mosier und Rob Chianelli aus Nashville. Die beiden können inzwischen von den Einnahmen aus der Doug-Promo leben. Immerhin tritt Doug nicht nur auf öffentlichen Veranstaltungen auf, sondern hat auch seinen eigenen Online-Shop

Quelle: instagram.com

Platz 4 Juniper aka @juniperfoxx

Juniper ist eines der eher ungewöhnlichen Tiere unter den Petfluencern. Trotzdem –  oder gerade deshalb – hat Juniper 2,9 Mio. Fans auf Instagram. Der zahme Fuchs lebt wie jedes andere Haustier mit im Zuhause von Frauchen Jessika Coker. Die ist Künstlerin, Unternehmerin und Fuchs-Mama. Juniper wurde aus einer Pelzfarm befreit – und konnte aufgrund der genetischen Unterschiede, die Tiere aus diesen Farmen haben, nicht wieder ausgewildert werden. Trotzdem geniesst er seinen Leben in vollen Zügen: Er frisst gerne Socken oder versteckt Essen.

Doch er ist nicht der einzige, den seine Menschen-Mama bei sich aufgenommen hat. Neben weiteren Füchsen findet man bei der Wildtierretterin Opossums, Eichhörnchen, Kurzkopfgleitbeutler, Chinchilla und Hunde, die den Followern ebenfalls den Kopf verdrehen. Junipers bester Freund aber ist Australian Shepherd-Mischling Moose.

Platz 5 Tucker aka @tuckerbudzyn

Dem Vierbeiner Tucker Budzyn folgen 2,7 Millionen Menschen auf Instagram. Der Golden Retriever begeistert sein Publikum vor allem mit einer Sache: Videos von ihm selbst, welche von seiner Besitzerin, mit seinen angeblichen Gedanken, untertitelt werden.

Man bekommt das Gefühl, im Kopf des süßen Tuckers zu stecken. Dieser einzigartigen Idee haben der Rüde und sein Frauchen definitiv den Internet-Hype zu verdanken!

Platz 6 Marutaru aka @marutaro

Marutaro kommt aus Japan. Doch nicht nur dort wird er verehrt. Insgesamt 2,5 Millionen Menschen auf der ganzen Welt folgen dem fluffigen Shiba Inu auf Instagram. Bestimmt kommt Maru bei seinen Fans so gut an, weil seine Rasse immer ein Lächeln auf den Lippen trägt – oder zumindest sieht es so aus.

View this post on Instagram

??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????QOL?????????????????????????????????????QOL??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????QOL???????????? ??? Good morning guys! This is DJ MARU. You are now listening to RADIO MARUCHAN. Let's start with a question from listener, "I often hear dog's QOL. Could you give me some examples?" Hmm, dogs can not enhance the quality of life by themselves. Who can do it? You know, only YOU can do it for your dog. It's all about reviewing the content of walking, quality of meal, the right amount of play time, living environment, and daily grooming. The basic start of this QOL is to think about what is good for the dog rather than what is good for you. #?????? #??????????? #????????????

A post shared by Shinjiro Ono (@marutaro) on

Wenn der süße Vierbeiner nicht gerade freundlich in der Gegend rumguckt, schläft Maru für sein Leben gerne. Doch auch das verfolgen seine Fans mit Leidenschaft. Kein Wunder, bei diesem süßen Anblick!

Platz 7 Lil Bub aka @iamlilbub

Lil Bub kam 2011 mit diversen genetischen Mutationen zur Welt, die auch das Aussehen des Katers beeinträchtigen. Doch das konnte seinen heutigen Besitzer Mike nicht davon abhalten, das Kätzchen bei sich aufzunehmen.

Zurecht – denn heute ist das kleine Kerlchen ein Megastar im Internet. Mit großen Glubschaugen und rausgestreckter Zunge begrüßt Lil Bub seine 2,4 Millionen Fans fast tagtäglich auf seinem Instagram-Channel und auch die stören sich an Bubs Besonderheiten nicht. Richtig so!

Quelle: instagram.com

Platz 8 @smoothiethecat

Smoothie kann posten, was sie will. Ihre Fans liegen ihr zu Füßen.  Die selbsternannte „Queen of Fluff“ hat bereits 2,2 Millionen Follower auf Instagram um den Finger gewickelt. Die Perserkatze sticht mit ihren smaragdgrünen Augen so sehr hervor, dass sie im Internet sogar als fotogenste Katze der Welt gehandelt wird.

View this post on Instagram

Trying to figure out what’s going on. ???

A post shared by Smoothie the Cat (@smoothiethecat) on

Doch nicht nur Fotos, sondern auch Videos liegen der Katzendame im Blut. Auf YouTube kann man den Alltag von Smoothie und ihrem genauso flauschigen Bruder Milkshake noch intensiver verfolgen.

Quelle: instagram.com

Platz 9 Tuna aka @tunameltsmyheart

Der Name ist Programm! Mit seinen süßen und lustigen Videos und Fotos bringt Tuna knapp 2,1 Millionen Menschen auf Instagram zum Lachen und lässt wirklich Herzen schmelzen. Der Chihuahua-Dackel-Mix  sticht vor allem durch seinen Cartoon-Look heraus.

Das findet auch seine kleine Menschen-Schwester Grace (2) unglaublich toll! Die beiden teilen vor allem eine Leidenschaft miteinander: das Naschen. Ohne einen Snack in der Hand/Pfote findet man Tuna und die zwei-Jährige nicht auf.

Quelle: instagram.com

Platz 10 Loki aka @loki

Loki hat wohl schon mehr erlebt, also so mancher Mensch. Gerade deshalb folgen dem Husky/Arctic/Wolf/Malamute-Mix ganze 2 Millionen Leute auf Instagram. Denn dort nimmt Loki seine Fans mit in atemberaubende Natur. Ob im Schnee, in den Bergen oder am Meer, der Wolfshund war schon überall!

Zusammen mit seinen Menschen-Eltern und seinem Bruder Bailey reist Loki um die ganze Welt und das scheint ihm offenbar sehr gut zu gefallen.

Quelle: instagram.com

(AK)

Das könnte Euch auch interessieren