Montag, 17. Februar 2020 12:49 Uhr

Disney-Star Nikita Pearl Waligwa (†15) stirbt an Hirntumor

Queen of Katwe/Facebook

Nikita Pearl Waligwa ist im Alter von nur 15 Jahren verstorben. Die Schauspielerin wurde durch ihre Rolle im Disney-Streifen ‚Queen of Katwe‘ bekannt, wo sie 2016 an der Seite von Lupita Nyong’o vor der Kamera stand.

Im selben Jahr wurde bei dem Teenager erstmals ein Hirntumor diagnostiziert. Ugandischen Medien zufolge erlag Nikita nun nahe der Hauptstadt Kampala an den Folgen des Geschwürs.

Quelle: instagram.com

Das sagt Lupita Nyong’o

„Mit großer Trauer schreibe ich über den Tod von Nikita Waligwa, dem süßen, herzlichen, talentierten Mädchen, mit dem ich für den Film ‚Queen of Katwe‘ gearbeitet habe. Sie spielte Gloria mit einer solchen Lebendigkeit. In ihrem wirklichen Leben hatte sie die enorme Herausforderung, gegen den Gehirnkrebs zu kämpfen“, äußerte sich Nyong’o per Instagram zu dem Tod der Jugendlichen.

In dem Film ‚Queen of Katwe‘ stand die Afrikanerin in einer Nebenrolle als Schachspielerin vor der Kamera. Darin wird eine junge Frau namens Phiona Mutesi (Madina Nalwanga), die weder lesen noch schreiben kann wird als absolutes Wunderkind in dem Brettspiel entdeckt. Die Handlung beruft auf einer wahren Begebenheit.

Das könnte Euch auch interessieren