Donnerstag, 6. Februar 2020 12:59 Uhr

Kirk Douglas (†103): „Der letzte große Gigant der Kinohelden“

Kirk Douglas, Anne Buydens; imago images / APress

Kinolegende Kirk Douglas ist am Mittwoch verstorben. Mit 103 Jahren hat er viel bewegt in Hollywood. Auch Stars wie Sylvester Stallone und Steven Spielberg sprachen ihr Beileid aus.

Schauspieler Kirk Douglas ist am 5. Februar verstorben, berichtete sein Sohn Michael Douglas (75) in einem Statement auf Facebook und Instagram. Er endete mit den Worten: „Dad, ich liebe dich sehr und ich bin so stolz dein Sohn zu sein“. Auch seine Schwiegertochter, Schauspielerin Catherine Zeta-Jones (50), verabschiedete sich auf Instagram von dem „Spartakus“-Darsteller. „An meinen lieben Kirk, Ich werde dich für den Rest meines Lebens lieben. Ich vermisse dich jetzt schon. Schlaf gut…“

Quelle: instagram.com

„Der letzte große Gigant der Kinohelden“

Doch nicht nur seine Familie trauert um den Schauspieler mit weißrussischen-jüdischen Eltern, der im Dezember 1916 in New York unter dem Namen Issur Danielovitch geboren wurde. In mehr als 80 Filmen etablierte Kirk sich als unvergessliche Hollywoodlegende. Star-Regisseur Steven Spielberg (73), der ihm 1996 einen Ehren-Oscar verlieh, bekundete sein Beileid in einer Mitteilung, die noch am selben Tag veröffentlicht wurde: „Kirk hat sein Filmstar Charisma bis zum Ende seines wundervollen Lebens beibehalten und ich fühle mich geehrt, dass ich ein kleiner Teil seiner letzten 45 Jahre war.“

Weiter heißt es: „Ich werde seine von Hand geschriebenen Notizen, Briefe und väterlichen Ratschläge vermissen, und seine Weisheit und seinen Mut- auch nach solche einem atemberaubenden Lebenswerk- reichen aus um mich für den Rest meines Lebens zu inspirieren.“

Kirk Douglas ( †103): Diese Stars trauern

Steven Spielberg, Kirk Douglas; Foto: imago images / UPI Photo

Rocky-Star Sylvester Stallone (73) teilte ein Filmposter von Douglas‘ Film „Champion“ welches er mit den Worten: „Kirk Douglas!! Der letzte große Gigant der Kinohelden ist zum unendlichen Himmelreich übergetreten. Wahnsinniger Künstler… das werden wir so nie wieder erleben!“

Quelle: instagram.com

Auch der Matilda-Star Danny DeVito (75) drückte seine Trauer auf Twitter aus: „Kirk Douglas. Der inspirierende Schlingel. 103 Jahre auf dieser Erde. Das klingt gar nicht schlecht! Es war toll mit dir Zeit verbracht zu haben, Mann.“

All diese Trauerbekundungen unterstreichen einmal mehr das Kirk Douglas eine der letzten Helden des klassischen Hollywoodkinos war. Ein ganz Großer ist von uns gegangen.

Das könnte Euch auch interessieren