07.06.2020 12:10 Uhr

Chethrin Schulze ist wieder Single und bereit für den Richtigen

imago images / eventfoto54

Chethrin Schulze und Marco Mirwald haben sich getrennt. Rund zwei Jahre lang haben die beiden eine On-Off-Beziehung geführt. Nun möchte aber endgültig jeder seinen eigenen Weg gehen.

Auf Instagram hat die 27-Jährige zuletzt verkündet: „Für mich waren die letzten Monate sehr schwierig. Es war eine echt beschissene Zeit, die ich durchlaufen habe“, so die Reality-Darstellerin in ihrer Story.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Chethrin ? Schulze (@chethrin_official) am Mär 4, 2020 um 12:51 PST

Er sollte humorvoll sein

„Ich bin offiziell und zu tausend Prozent Single like a Pringle“, fügte sie zwinkernd hinzu. „Ich will nur sagen: Bei mir gibt es keinen Rosenkrieg, alles super, man hat sich nichts Böses getan, wenn es nicht passt, dann passt es nicht.“

Aber anstatt ihrem Marco hinterher zu heulen, ist Chethrin schon wieder auf Partnersuche. Ihrem Traummann hat sie über das soziale Netzwerk folgendermaßen beschrieben: „Optisch bin ich flexibel. Die Haarfarbe ist egal. Aber er sollte größer sein als ich, also mindestens 180 cm. Außerdem sollte er schöne Zähne haben, denn ich habe einen Zahnfetisch.“

„Charakterlich ist mir Humor sehr wichtig. Und natürlich Treue und sowas.“ Vielleicht meldet sich ja einer ihrer Follower, der genau diesen Vorstellungen entspricht.