Barbara Schöneberger in jungen Jahren: So sah sie zu Beginn ihrer Karriere aus

Redaktion VideoRedaktion Video | 14.05.2022, 19:09 Uhr

Barbara Schöneberger ist eine deutsche TV-Legende. Ihre Karriere begann 1998, als sie 24 Jahre alt war. Wie sie damals aussah, zeigen wir euch.Barbara Schöneberger ist ein bekanntes deutsches TV-GesichtIn den Neunzigern begann ihre KarriereSo sah sie damals ausWer an das deutsche Fernsehen denkt, der kommt an ihrem Gesicht früher oder später nicht vorbei: Moderatorin Barbara Schöneberger (48). Seit mehr als 20 Jahren ist sie nun schon in ihrem Beruf tätig und ist dabei immer noch super erfolgreich.Barbara Schöneberger startete im Alter von 24 ihre Karriere  Mit 24 Jahren startete Barbara Schöneberger 1998 ihre Karriere als Assistentin von Elmar Hörig in der Sat.1-Show „Bube, Dame, Hörig“. Schon damals war die gebürtige Münchenerin der absolute Hingucker mit ihren blauen Augen, blonden Locken und ihren tollen Kurven. Wie sie damals aussah, seht ihr im Video.Bereits 1999, ein Jahr nach ihrem Debüt im deutschen Fernsehen, folgte Barbara Schönebergers erste eigene Moderation bei der DSF-Sendung „Tie Break“. Darauf folgte ein Engagement nach dem nächsten und die Karriere der heißen deutschen Promidame im besten Alter ging steil bergauf.Auch interessant:Was dabei nie fehlen darf, ist das auffällig laute Lachen von Barbara Schöneberger, was die Moderatorin so einzigartig macht. Für ihre Arbeit wurden ihr bereits mehrere Preise verliehen. Auch noch heute überzeugt Barbara mit ihren Moderator-Qualitäten und ihrem Aussehen das deutsche Fernsehpublikum.