Bitte WAS? Diesen Streich spielte Michael Landon seinen Fans

Redaktion VideoRedaktion Video | 13.05.2022, 20:50 Uhr

Melissa Gilbert, die als Kind in „Unsere kleine Farm“ an der Seite des verstorbenen Michael Landon spielte, erinnert sich gerne an die damalige Zeit zurück. Nun verriet sie, wie der Schauspieler sie und die Fans mit einem Streich zum Lachen brachte.Melissa Gilbert war Teil von „Unsere kleine Farm“Ihr Co-Star Michael Landon spielte gerne Streiche am SetMelissa Gilbert erinnert sich an einen besonders lustigen Streich„Unsere kleine Farm“-Star Melissa Gilbert (58) verrät, welchen skurrilen Streich Michael Landon (†54) seinen Fans spielte.„Unsere kleine Farm“-Michael Landon spielte Fans einen StreichMelissa Gilbert spielte bei „Unsere kleine Farm“ die Rolle der „Laura Ingalls Wilder“ an der Seite von Michael Landon. Gegenüber „Fox News Digital“ sprach sie nun über ihre liebste Erinnerung an ihren verstorbenen Co-Star Michael Landon, dessen Sohn Melissa Gilbert einige Zeit datete.Melissa erzählte, dass es viele schöne Erinnerungen gibt, die sie immer wieder zum Lächeln bringen. Dabei berichtete sie auch von einem besonderen Streich, den Landon seinen Fans spielte. Michael Landon, der 14 Jahre lang in der Westernserie „Bonanza“ „Little Joe“ spielte, soll sie dazu gebracht haben, einen kleinen Frosch am Bach zu fangen, den er anschließend in seinen Mund steckte.Auch interessant:„Er ging zu einer Gruppe von Fans, die am Rande des Sets standen, begrüßte sie und ließ den Frosch aus seinem Mund auf sie springen. Das war Michael Landon“, erinnert sich Melissa Gilbert an damals. Diesen Auftritt des „Unsere kleine Farm“-Stars haben die Fans bestimmt nicht so schnell wieder vergessen.