Charles Melton versaut Tattoo eines Fans

16.06.2021 12:52 Uhr

Charles Melton, bekannt aus der Serie „Riverdale“, sollte für einen Fan die Worte „Love is love“ schreiben, damit dieser sie sich tätowieren lassen kann. Dabei verschrieb sich der Schauspieler allerdings.