Samstag, 8. Dezember 2018 09:00 Uhr

Diese Stars waren angeblich zu dick für Hollywood – Teil 1

Die Hollywood- Schauspielerinnen Sarah Jessica Parker und Jennifer Lawrence sowie Sängerin Kesha hatten es in ihrer Karriere nicht immer einfach. Gerade als sie noch nicht ganz so berühmt waren, wurden sie für zu dick gehalten. Welche Stars außerdem angeblich zu viele Kilos auf die Waage brachten, seht ihr im ersten Teil unseres Videos.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren