Dieter Hallervorden: Das Gendern ist eine Vergewaltigung der Sprache

25.08.2021 12:11 Uhr

Der Komiker und Theaterbetreiber Dieter Hallervorden hat seine tiefe Abscheu gegen das Gendern in der deutschen Sprache zum Ausdruck gebracht.