Dienstag, 28. August 2018 15:30 Uhr

Donald Trump: Von Google manipuliert?

Der US-Präsident Donald Trump fühlt sich von Suchmaschine Google benachteiligt. Auf der Nachrichtenplattform Twitter schrieb der 72-Jährige unter anderem, dass Google Nachrichten manipuliere und bestimme, welche Informationen an die Öffentlichkeit gelangen und welche nicht. Mehr dazu, erfahrt ihr hier!

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren