Geburtstagsparade: Diese Tradition könnte die Queen dieses Jahr brechen

Redaktion VideoRedaktion Video | 27.04.2022, 12:32 Uhr

Seit dem Jahr 1820 wird in London der offizielle Geburtstag des jeweiligen britischen Monarchen jährlich im Juni mit einer riesigen Militärparade gefeiert. In diesem Jahr wird das Event auf den 2. Juni vorgezogen, den Krönungstag von Queen Elizabeth, und bildet den Auftakt für ein viertägiges Fest.