Gewusst: „Aktenzeichen XY…“-Moderator Rudi Cerne war ein Kinderstar

Redaktion VideoRedaktion Video | 11.05.2022, 19:47 Uhr

Als Moderator ist Rudi Cerne schon längst nicht mehr aus dem deutschen Fernsehen wegzudenken. Dabei startete der „Aktenzeichen XY…“- Moderator seine Karriere in einem ganz anderen Metier, und war darin sogar ziemlich erfolgreich.Rudi Cerne ist als Moderator von „Aktenzeichen XY…“ bekanntDer Moderator wurde schon in jungen Jahren ein KinderstarDamit begann Rudi Cernes KarriereDie meisten kennen Rudi Cerne als Moderator der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY…“, wo er versucht, Licht ins Dunkle zu bringen. „Aktenzeichen XY…“-Moderator Rudi Cerne: DAMIT wurde er zum KinderstarEs werden stets ungelöste Kriminalfälle behandelt, wobei das Ziel ist, diese auch aufzuklären. Vor seinem Erfolg als Moderator war Rudi Cerne aber bereits bekannt.In den 1970er Jahren war der Sport Rudi Cernes Metier. Er war Eiskunstläufer – und zwar ein ziemlich erfolgreicher, wie man auch auf Aufnahmen aus dieser Zeit sieht.Wie „Aktenzeichen XY…“-Moderator Rudi Cerne in jungen Jahren als Profisportler aussah, seht ihr im Video.Auch interessant: