GNTM-Spoiler-Video: Für die Meeedchen heißt es „Back to the 80’s!“

18.03.2021 13:30 Uhr

Toupierte Haare, schrille Outfits und auffälliges Make-Up – der Werbespot-Dreh bei „Germany’s Next Topmodel“ ist eine Hommage an die 80er-Jahre. Heidis Meeedchen müssen dabei beweisen, dass sie nicht nur gut aussehen, sondern auch richtig was auf dem Kasten haben. Bei dieser Challenge sind Schauspieltalent und originelle Ideen gefragt.

Wer verkauft am besten?

Sich selbst zu verkaufen sind die Models schon gewöhnt, doch wie gut können sie einen Gegenstand anpreisen? Die GNTM-Kandidatinnen müssen sich ein komplettes Konzept für einen Werbespot ausdenken – und merken! Letzteres stellt die ein oder andere vor eine große Herausforderung.

Heidi fordert Spontanität

Für die doppelte Herausforderung hat Modelchefin Heidi Klum sich etwas überlegt, womit keins der Models gerechnet hat. Damit will sie testen, wie professionell ihre Meeedchen auch in unerwarteten Situationen bleiben können.

Erste Einblicke und was genau Heidi sich ausgedacht hat: