„Ich bin eine 23-jährige Mutter von 34 Kindern“ – bei TikTok zeigt sie ihren Tagesablauf

Redaktion VideoRedaktion Video | 23.06.2022, 23:00 Uhr

Tusayiwe Mkhondya wurde mit 16 Jahren schwanger. Während ihre Freundinnen zur Uni gehen, kümmert sie sich um ihren Sohn. Als sie dann von dem Vater ihres Kindes sitzengelassen wurde, gründet sie ihre eigene Organisation „Yana“, also „You are not alone“, auf deutsch: „Du bist nicht alleine“. Hier kümmert sie sich um Waisen, Straßenkinder und Teenager-Mütter. Auf ihrem Tiktok-Kanal nimmt die Powerfrau ihre Follower mit in ihren Alltag und zeigt auch, wie sie sich um ihre Kinder kümmert, die zwischen fünf Monaten und 16 Jahren alt sind.