„Kleid zu eng, zu grün, zu viel Botox“: Danni Büchner amüsiert über Hater

Redaktion VideoRedaktion Video | 31.05.2022, 12:11 Uhr

Danni Büchner kassiert für einen ihrer aktuellen Instagram-Posts ordentlich Kritik. Davon lässt sich die Auswanderin aber alles andere als unterkriegen.Danni Büchner bekommt immer wieder HasskommentareAuch jetzt war es wieder so weitDavon lässt sie sich jedoch nicht unterkriegenDanni Büchner (44) amüsiert sich köstlich über die Hasskommentare im Netz. Erst vor Kurzem postete sie ein neues Foto von sich in einem grünen Minikleid. In der Kommentarspalte hagelte es dafür Spott und aggressive Kommentare.Danni Büchner kontert HaternVon dem Gegenwind will sich Danni Büchner aber nicht unterkriegen lassen. „Ich schwöre es euch, ich habe eine ganze Tüte Popcorn weggekloppt, weil ich dachte, das ist spannender als Kino“, so die 44-Jährige auf Instagram.„Kleid zu eng, zu grün, zu viel Botox, Schuhe passen nicht, Tasche passt nicht“, zählt sie auf. Doch keinen dieser Kritikpunkte lässt sie an sich rankommen. Danni Büchner weiter: „Wenn ihr denkt, dass ihr mich damit angreifen könnt, ist das egal. Ich ziehe weiterhin an, was ich möchte.“(Quelle: BANG Showbiz)Auch interessant: