11.09.2020 12:08 Uhr

Meghan Markle doch nicht vor der Kamera für Netflix

Nachdem Prinz Harry und Herzogin Meghan einen mehrjährigen Vertrag mit dem Streaming-Anbieter Netflix unterschrieben, wurde spekuliert, dass die einstige „Suits“-Darstellerin wieder vor der Kamera stehen könnte. Doch wie das Unternehmen gegenüber „CNBC“ bekanntgegeben hat, wird dies nicht der Fall sein.

Das könnte Euch auch interessieren