31.08.2020 13:38 Uhr

Nach Twitter-Kontroverse: J.K. Rowling gibt Menschenrechtsauszeichnung zurück

Die ‘Harry Potter’-Autorin entschied sich, den Preis zurückzugeben, nachdem die Organisation sie öffentlich für ihre „transphoben Tweets und Aussagen“ kritisierte

Das könnte Euch auch interessieren