NCIS-„Palmer“ und „Knight“ ein Paar? Brian Dietzen äußert sich zur Show-Romanze

Redaktion VideoRedaktion Video | 17.05.2022, 15:20 Uhr

Werden „Palmer“ und „Knight“ bei NCIS ein Paar? Das fragen sich momentan viele Zuschauer. Brian Dietzen bringt in einem neuen Interview etwas Licht ins Dunkel. Momentan ist „Palmer“ bei NCIS SingleEr und „Knight“ haben ein Auge aufeinander geworfenWie geht es mit den beiden weiter?Bei NCIS bahnt sich eine neue Romanze an: Seit einigen Wochen schon kommen sich „Jimmy Palmer“ und „Jessica Knight“ näher. Die beiden waren zusammen auf einer Hochzeit, seither scheint aus ihrer Freundschaft mehr geworden zu sein.  NCIS: So geht es bei „Palmer“ und „Knight“ weiterOb die beiden tatsächlich ein Paar werden, sollen die nächsten NCIS-Folgen zeigen. „Palmer“-Schauspieler Brian Dietzen (44) gibt jedenfalls schon erste Einblicke. Gegenüber „TV Insider“ erklärt er, wie es bei den beiden weitergeht:  „Wir werden keine sechs oder sieben Folgen warten müssen, bevor das Thema wieder aufkommt. […] Ihre gemeinsame Zeit bei der Hochzeit wird definitiv ein Thema [im Finale] sein… Wir werden die Zuschauer jetzt nicht im Unklaren darüber lassen, wohin das führt. Schon vor dem Ende des Staffelfinales werden wir eine Richtung wählen.“  Auch interessant:Ob es dann für die beiden vielleicht sogar den ersten Kuss gibt? Bisher waren die zwei Agenten ja recht verhalten. Gegenüber „Parade“ erklärt Dietzen: „Wenn man einen guten Freund hat und plötzlich oder über längere Zeit Gefühle für ihn entwickelt, möchte man die Freundschaft natürlich nicht gefährden. Jimmy ist so ein guter Freund für seine Teammitglieder und war von Anfang an für Jessica da.“  Die Sorge, dass sie durch eine Liaison ihre Freundschaft kaputt machen, hält die Agenten noch davon ab, den großen Schritt zu wagen. Dietzen ist jedoch dafür, dass „Palmer“ sich endlich traut: „Ja, wir können natürlich ein Leben in Frieden und Sicherheit leben und das Haus nie verlassen. Aber vielleicht bekommen wir dann auch nicht die tollen Geschenke und das großartige Leben, von dem wir träumen, wenn wir nicht hier und da ein Risiko eingehen.“