Notlandung! „Sommerhaus“-Yasin Cilingir brach im Flugzeug zusammen

Redaktion VideoRedaktion Video | 24.05.2022, 14:28 Uhr

Yasin Cilingir und seine Frau Samira erlebten einen echten Schockmoment: Im Flugzeug brach Yasin plötzlich zusammen und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Was war passiert?Yasin Cilingir erlitt im Flugzeug einen ZusammenbruchEr musste ins Krankenhaus gebracht werdenSo geht es ihm jetztSchocknachricht von „Sommerhaus“-Star Yasin Cilingir (31). Er ist im Flugzeug zusammengebrochen. Yasin und seine Ehefrau Samira (24) waren auf dem Weg in die Türkei. Kurz nach dem Start ihres Fluges nach Antalya passierte es.„Als wir abfliegen wollten, wurde ihm schwarz vor Augen, er hat keine Luft mehr bekommen, hat geschwitzt ohne Ende, seine Augen haben sich gedreht“, schildert Samira die Situation in ihrer Instagram-Story.Aufgrund des Vorfalls haben die Piloten eine Notlandung veranlasst. Yasin wurde schließlich von der Hamburger Feuerwehr aus dem Flugzeug getragen, wie sie weiter erzählte.Auch interessant:So geht es Yasin Cilingir nach seinem ZusammenbruchNun gibt Samira den Followern ein Update zum Gesundheitszustand ihres Mannes. „Yasin ist oben im Bett und ruht sich aus. Er ist noch total schlapp, der Arme“, schreibt sie. Doch sie gibt sich optimistisch: „Ihm gehts aber besser als gestern. Bin echt froh darüber.“Auch Yasin selbst meldete sich inzwischen bei seinen Followern via Instagram-Story und schreibt zu dem Vorfall: „Ich habe kaum was mitbekommen. Es ging so schnell, ich dachte nur Was passiert gerade?“ Und weiter: „Dachte, mein Herz wird gleich zerquetscht.“Auf ärztlichen Rat solle er sich nun etwas Ruhe gönnen, denn Yasins Beschwerden könnten womöglich unter anderem die Folge von zu viel Stress sein. Bleibt zu hoffen, dass der Reality-Star bald wieder fit wird. Wir wünschen gute Besserung!