Tyga: Deshalb wurde der Rapper jetzt von der Polizei festgenommen

13.10.2021 12:03 Uhr

 

Der Rapper Tyga wurde am 12. Oktober  von der Polizei festgenommen. Ihm wird schwere häusliche Gewalt vorgeworfen. Dazu teilte auch seine Ex-Freundin Camaryn Swanson Fotos auf iherm Instagram-Account, die von den Misshandlungen zeugen sollen.

Mittlerweile ist der Musiker wieder auf freiem Fuß. Dafür musste er lediglich 50.000$ bezahlen. Sein Gerichtstermin ist dadurch natürlich aber nicht abgesagt- dieser findet am 8.2.2022 statt.