Sorge um Mette-Marit: Norwegens Kronprinzessin muss offiziellen Termin abbrechen

Redaktion VideoRedaktion Video | 28.09.2022, 14:02 Uhr

In der Vergangenheit hatte die norwegische Kronprinzessin Mette-Marit bereits angekündigt, sich aus gesundheitlichen Gründen mehr auf sich selbst zu besinnen. Die Prinzessin leidet an „Lungenfibrose“, eine chronische Erkrankung, durch die sich die Lunge verhärtet und vernarbt. Die Folgen sind Atemnot und Sauerstoffmangel.